Frage von Priincess5, 40

Kann mich beim lernen gerade nicht mehr konzentrieren?

Hallo alle miteinander (: Ich schreibe in den nächsten Wochen einige arbeiten und habe gestern von 10 bis 17 Uhr die ganze Zeit gelernt, jedoch mit Pausen. Heute hatte ich eigentlich auch wieder vor zu lernen und habe auch angefangen, bekam aber nichts in meinen Kopf rein und bin deswegen erstmal zum Pferd, um bisschen in Schwung zu kommen. Jetzt kam ich wieder nach Hause und hab mir auch schon relativ viel notiert aber irgendwie bekomme ich den Stoff nicht in meinem Kopf rein und das in Endlosschleife. Hat eventuell irgendjemand Tipps, wie ich richtig und effektiv lernen kann und mein Gehirn den Stoff auch wirklich aufnimmt? Bin euch für jeden Tipp oder Hinweis dankbar! (:

Antwort
von superlolly, 38

Pausen sind aufjedenfall wichtig,aber das lernen sollte ( wenn möglich) auch nicht unnötig aufgeschoben werden.Viel Wasser trinken,evtl. beruhigende Musik im Hintergrund hören,und vielleicht helfen dir auch youtube-Videos zu den einzeln Themen.

Lg superlolly :-)

Antwort
von Trishuuu, 40

wasch dir mal das gesicht mit kalten wasser. dein zimmer darf nicht zu dunkel sein also lichter anmachen ;). wenn du dir ziemlich viel notiert hast dann bist du vermutlich auch müde also wenns garnicht mehr geht hilft nur noch ausruhen/schlafrn.

Trishuuu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community