Kann meine Tochter unsere von der Gemeinde geförderte 3 Zi Whg. nach meinem Auszug übernehmen oder geht das nicht so einfach?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wird nicht so einfach gehen. Wenn deine Tochter keine Kinder hat, wirdcsuw nicht unbedingt einen Anspruch auf eine Dreizimmerwohnung haben. Da kommt es dann auch darauf an, ob es in der Gemeinde andere Familien gibt, die die Wohnung dringender brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havana123
28.06.2016, 08:27

und wenn ihr Freund mit einzieht?

0
Kommentar von kim294
28.06.2016, 08:31

Damit ist für mich noch kein Anspruch auf ein drittes Zimmer gegeben, denn der wird ja bei deiner Tochter im Zimmer schlafen. Aber genaues kann die nur das zuständige Amt sagen.

0

Laut Selektion ist es eine Sozialwohnung, laut Kommentar nicht, also ist es keine und somit wird es Wohngeld geben, oder hat die Gemeinde den Vermieter gesponsert und der darf deshalb nur kostendeckende Miete verlangen?

Frage ihn, wann die Förderungsbindung ausläuft. Bei uns wäre es dann kein Problem, nur nicht zur bisherigen Miete.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ginge unter Umständen auch anders: Ihr bleibt nach wie vor die Mieter, und Eure Tochter wohnt mit Euch nach wie vor in Wohngemeinschaft. Ob allerdings dann nach mehreren Jahren ein Rechtsanspruch Eurer Tochter besteht, an Eurer Stelle in das Mietverhältnis einzutreten (früher gab es ein "ersessenes Wohnrecht", aber ich denke, das wurde geändert), müsstet Ihr bei einer Mieter- oder Konsumentenberatung erfragen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havana123
28.06.2016, 08:28

der Tipp mit der MIeterberatung ist super. Dahin wende ich mich mal. Vielen Dank

0

Da solltest du bei der Gemeinde fragen, die kennen sich mit den entsprechenden Konditionen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ohne weiteres geht das nicht. Eure Tochter muß ihren Anspruch auf eine Sozialwohnung beim Wohnungsamt selbst nachweisen. Ob sie dann eine 3-Raum-Wohnung bekommt, hängt nicht zuletzt von ihrem Familienstand ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havana123
28.06.2016, 08:29

Ihr Freund, der noch in der Ausbildung ist, würde wohl mit einziehen

0