Frage von Tomanto, 65

Kann meine Psychologin mich entschuldigen/krankschreiben?

Ich will jetzt nicht viel drum herum reden: Mein Sportlehrer meint, da es jetzt ja wieder wärmer wird, können wir ja statt Badminton zu spielen, SCHWIMMEN gehen. Das Doofe ist, ich bin wegen Depressionen in Therapie und habe auch sonst sehr wenig Selbstbewusstsein wegen meinem leichten Übergewicht und den vielen Macken und Narben auf meinem Körper, und ich bin mir sicher, dass ich auf GAR KEINEN FALL schwimmen gehen werde! Zumal ich nicht besonders ausdauernd und in Sport die totale Null bin, weswegen es manche Zicken ein bisschen auf mich abgesehen haben. Sport ist ok, so mit dem regulären Kram, aber Schwimmen geht gar nicht! Ich war auch schon seit gut 5 Jahren nicht mehr schwimmen oder so. Jetzt ist die Frage, kann meine Psychologin mich vom Schwimmunterricht (dauerhaft) entschuldigen? Danke im Vorraus!

Antwort
von Dahika, 22

Nein, das kann nur ein Arzt, Und der wird dir sicherlich auch kein Dauerattest ausstellen.  Er wird mit dir arbeiten, damit du  selbstbewusst genug bist, am Schwimmen teilzunehmen.

Antwort
von rockylady, 42

weiß ich nicht, aber im Zweifel macht das auch der Hausarzt, wenn du ihm die Lage schilderst.

Antwort
von PlayboyA, 30

Es ist zwar nicht das selbe, aber meine Psychologin hat mich auch schon oft genug von mündlichen Prüfungen freigestellt, sodass ich das eben als schriftliche Prüfung erledigen musste. Daher wird es wahrscheinlich auch kein großes Problem sein, dich vom Schwimmunterricht zu befreien, aber deine Psychologin wird es am besten wissen. Frag sie doch einfach mal.

Antwort
von snickerdoodle, 34

Nein. Nur ein Psychiater oder Arzt kann dich krankschreiben lassen oder dir Medikamente verschreiben.

Kommentar von willanonymtun ,

Ist eine Psychologin kein Psychater oder nur Die weibliche Form? Man merkt, dass du keine Ahnung hast. Halt dich bitte aus solchen Themen raus. Danke.

Kommentar von snickerdoodle ,

Eh ich hatte auch eine Therapie hinter mir und konnte mich nur von Ärzten und Psychiatern krankschreiben lassen. Da musst du mir nichts erzählen.

Antwort
von huldave, 25

Nein, das kann sie nicht, das darf nur ein Arzt

Antwort
von xxC3POxx, 25

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber zumindest weiß ich von Fällen wo Schüler für ein Komplettes Jahr entschuldigt wurden, wegen Depression. Kann also gut sein das das geht.

Antwort
von sojosa, 18

Frag sie doch einfach mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community