Kann meine Mum mir verbieten Schuhe zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Solange du nicht das 18. Lebensjahr vollendet hast, also nicht Volljährig bist, kann deine Mutter auch teilweise entscheiden, was du mit deinem Geld machst.

Handelt es sich um Schuhe für 50€ oder weniger fällt dies unter den Taschengeldparagraph und du darfst sie dir kaufen, egal was deine Mutter sagt.

Darüber kann sie es dir in jedem Fall verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sneakerexpert
27.05.2016, 14:43

Danke für den Stern! :)

0

Verdammt, ich sage meinem Sohn seit Wochen, es soll sich neue Klamotten und Schuhe kaufen...

Warum tauscht ihr nicht mal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur unter 16 steht so im Gesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch keine 18 bist kann sie das. Redet nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich wächst hier kein ApoRed 2.0 an xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch nicht Volljährig bist kann sie dass. Aber warum sollte sie, hast du schon genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an auf welcher Webseite. Die Plagiatsmafia betreibt weltweit tausende von Fakeseiten, natürlich illegal.

Wenn der Betreiber der Webseite hier in Deutschland sitzt, dann kann er dafür strafrechtlich belangt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CeliBeee
24.05.2016, 20:22

Villeicht bestellt er nicht über das Internet sondern kauft im Laden?

0

Wenn du nicht 18 bist kann sie das durchaus. Sehe nur keinen Grund dafür, es sei denn du willst dir Schuhe mit 20 Meter Absatz holen oder irgendeinen Bling Bling Quatsch obwohl du schon 10000 Schuhe hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann sie solange du noch nicht volljährig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also find ich gar net ok. Meine Mutter versucht zwar auch, mich voll zu kontrollieren, aber Schuhe und Klamotten, kann ich kaufen wie ich will.

Ich glaube auch net dass die es dir verbieten darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar sie ist deine Erziehungsberechtigte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung