Frage von roseXXhope, 233

Kann meine Mama herausfinden das ich die Pille nehme?

Hallo ihr lieben ich (16) habe demnächst einen Termin beim Frauenarzt. Es ist mein erster Termin beim Frauenarzt. Ich werde mir die Pille verschreiben lassen. Meine Frage ist nun ob meine Mutter dann erfährt dass ich die Pille nehmen. Es ist einfach so das ich nicht möchte dass sie weiß das ich die Pille habe denn ich will nicht dass sie weiß zu welchem Zeitpunkt ich mein erstes Mal habe.
Vielen Dank für eure Antworten !
LG

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von drschlau99, 176

Nein. Es gilt die ärztliche Schweigepflicht. Sprich den Arzt drauf an, falls Deine Mutter auch dorthin geht, aber Ärzte dürfen ohne Deine Einwilligung an niemanden etwas sagen.

Kommentar von roseXXhope ,

Ok vielen lieben Danke !

Antwort
von vogerlsalat, 123

Wenn du die Dinger nicht herumliegen lässt, der Arzt ruft sie nicht an und sagt es ihr. Bedenke aber bitte: die Pille schütz nicht gegen Krankheiten, also trotzdem Kondom verwenden!

Kommentar von roseXXhope ,

Vielen dank ! Ja mach ich

Antwort
von anonym569, 99

Nein ab 16 Jahren sind die Ärzte in solchen Angelegenheiten zur Schweigepflicht verpflichtet... Solltest sie halt nirgends rum liegen lassen ;)

Kommentar von Kathy1601 ,

Falsch ab 14

Kommentar von Moyin ,

Beide falsch. Generell ab 7. Aber zwischen 7-14 kommt es wider rum auf die Reife an. Da fallen die meisten unter 14 aber eh durch

Kommentar von anonym569 ,

Falsch, sie können bei 14 jährigem die Eltern informieren wenn iwas nicht stimmt in dem Fall. Generell ist es ab 12 aber da können sie in Ausnahmefällen auch die Eltern informieren

Antwort
von Kathy1601, 88

Nein wird sie nicht ärztliche Schweigepflicht

Antwort
von DerTod1000, 97

Ich bin zwar ein junge aber nein sie wirts nicht erfahren aber wen das dein erster termin ist wirst du noch gegen gebermutter krebs geimpft soweit ich weis von meiner sis

Kommentar von roseXXhope ,

Ok vielen Dank ;)

Kommentar von xceliiinexx ,

Nö! Ich wurde schon letze Woche dagegen geimpft. Bin 14.

Antwort
von oscar1909203, 90

Nein, es gibt eine ärztliche Schweigepflicht :)

Antwort
von Jenne1982, 106

Nein, natürlich wird sie es nicht erfahren.

Kommentar von DahleRieger ,

Da sitzt man beim Arzt und wie es der Zufall will trifft man die Nachbarin.

Die sagt dann der Mutti: ist ja klasse das deine Tochter schon alle zum FA geht. 😄😄

Es kommt immer raus 

Glaub einem Papa von 5 Kids. 

Antwort
von DahleRieger, 73

Ist es nicht mehr die Frage nach dem Vertrauen.

Du brichst es und hast Angst erwischt zu werden.

Ich habe 5 Kids und die Frage hat sich bei uns nie gestellt weil es Vertrauen gibt.

Sprich einfach mal mit Deinen Eltern. Die Pille ist doch vollkommen normal.

Raus kommt es eh irgendwann und dann ist die Mutter sauer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community