Frage von Rekker, 76

Kann meine Lehrerin mir verbieten meinen Mitschülern die Hausaufgaben zu schicken?

Hi, ich bin in Englisch & Deutsch (10.Klasse) ganz gut und schicke manchmal den Leuten aus meiner Klasse die Hausaufgaben. Meine Lehrerin (sie unterrichtet Eng & Deu) hat das letzte Stunde mitbekommen und meint sie verbietet mir das und wenn ichs nochmal mach bekomm ich Ärger. Aber darf die das überhaupt? Ich kann in meiner Freizeit doch machen und rumschicken was ich will oder?! Genauso gut könnte ich zu den Leuten hingehen und sie abschreiben lassen außer in nem Test o.ä. natürlich... Wie seht ihr das? MfG Daniel

Antwort
von Jokerfac3, 24

Das widerspricht zwar dem Sinn am Hausaufgabenmachen, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie sie das prüfen kann ob du die Hausaufgabe herumschickst. Also einfach in der Schule nicht mehr darüber reden und alles ist gut. Und meines Wissens kann sie dir nichts verbieten was du in deiner Freizeit machst. 

Antwort
von babos98, 28

Na Klar kannst du die Hausaufgaben weiterschicken und eine Strafe kann sie dir meines erachtens nicht geben weil was soll sie machen dir eine 6 geben dafür das du deinen Mitschülern die Lösung der Hausaufgaben zeigst?! (Und sie muss es ja auch nicht mitbekommen :) )

Antwort
von Centario, 29

Deine Einstellung ist nicht gerade gut weil du die anderen aus ihrer Lernaufgabe heraus nimmst und sie somit schadest. Ob deine Lehrerin was unternehmen kann weiß ich nicht

Antwort
von EmpireState, 25

Sie wollte dir glaube ich bloß drohen sie hat ja keine Beweise dass du es warst

Antwort
von ErsterSchnee, 24

Verbieten kann sie das, aber sie kann dich nicht zwingen, dich daran zu halten. Allerdings ist es extrem unfair von dir, das zu machen und Do deine Mitschüler daran zu hindern, etwas zu lernen. Was hast du für ein Problem, dass du deine Umgebung künstlich dumm halten musst? 

Antwort
von nostalehilfe, 13

DU darfst machen was DU willst in deinen Privaten angelegenheit d.h in der schule Könnte sie es dir verbieten wenn z.B im unterricht ihr aufgabdn machen sollt kann sie es dir verbieteb aber nicht wenn du zuhause bist in deinem Privat leben da darfst du wortwörtlich machen was du willst. Darfst z.b die schulwand nicht anmalen aber zuhause schon! (Solangs deine eltern net verbieten haha is aber selbstverständlich was ich meine haha) glaub mir ich spreche aus eigener erfahrung

Antwort
von TheMawiLP, 34

Wen du ihnen die Lösungen zuschikst Bin ich der Meinung sie darf dier das verbiten, wen du ihnen aber nur hilfst Dan nicht

Antwort
von Oelfrosch, 23

Was du schreibst auf deinem Handy ist deine private Angelegenheit,egal was du sendest.Diese Uncoole Lehrein will dich nur einschüchtern.Wahrscheinlich kennt sie sich nicht mal bei einem Handy aus:))Außerdem darf sie nicht lesen was du schreibst-Privatsphäre verletzt,sag ihr das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community