Frage von CaroCaro246, 80

Kann meine freundin nicht mehr ausstehen?

Hi ich erzähl mal alles von vorn: Vor ca 1 1/2 lernte ich diese "Freundin" kennen. Am Anfang haben wir uns richtig gut verstanden und auch oft was zusammen gemacht. Der Knackpunkt fing als als mein Familie freund eines Tages zu mir meinte "du ich find die soo hübsch und die hat ne tolle Art...kuk dir doch mal was davon ab" das hat mir damals unglaublich weh weil ich von nazur aus eher schüchtern bin und sie mehr locker, lernt schnell Leute kennen und so....ab da hab ich mich angefangen immer mit ihr zu vergleichen obwohl ich es nicht wollte und meine eifersucht War unglaublich groß. Als ich mich schließlich von meinem Freund getrennt habe hat sie immer abwechselnd was mit mir und dann mit ihm gemacht (kann ich ja nicht verbieten). Sie meinte nur das sie jetzt endlich mal mit ihm was machen kann ohne Stress von mir....letztens hab ich ihr dann mal die meinung gegeigt weil ich erfahren hat das sie hinter meinem Rücken gelästert hat. Darauf hin hat sie sich entschuldigt. Jetzt fragt sie mich öfter ob wir was machen und ich sag eig immer ja....obwohl ich immer Bauchweh bekomme und mich immer mit ihr vergleiche...sie ist schon nett zu mir und meldet sich öfter. Problem ist auch das wir den gleichen freundeskreis haben...ich fühl mich nur noch unwohl will sie aber auch irgendwie nicht abweisen Habt ihr Ideen wie ich vlt von diesen komplexen loskommen kann? Im allg behandeln ich sie neutral, vertrau ihr nichts an und so..

Antwort
von pingu72, 36

Das klingt alles nicht nach einer guten Freundschaft.... Ich würde sie einfach immer seltener treffen und es langsam einschlafen lassen. 

Antwort
von kivilein, 29

Naja meiner Meinung nach gibt es da nur 2 Möglichkeiten.

1. Du redest mit Ihr darüber, was du fühlst und fragst sie nach einer Lösung mit der Ihr beiden leben könnt.

2. Ihr beendet die Freundschaft

hatte vor ein paar Tagen ein änliches Problem, hab einer besten Freundin die Meinung gesagt, sie hat es nicht vertragen und wir haben nach 11 Jahren bester Freunschaft einen Schlussstrich gezogen

Kommentar von CaroCaro246 ,

Hab ich ja schon mit ihr drüber geredet...aber irgendwie hat es mir nicht geholfen 

Kommentar von kivilein ,

dann beende es, ich hab auch mit meiner frühren bf einen gemeinsamen Freundeskreis

Antwort
von HeyMr, 21

Ist es nicht normal sich mit anderen zu vergleichen? Entweder du schaffst es sie als gute Freundin anzusehen oder du brichst die Freundschaft ab und ihr seid nur noch "bekannte". So wie ich das sehe, stellst du dich hier selbst ein Bein. Nur weil dein ehemaliger Freund die offene Art deiner Freundin mag, heißt dass nicht, dass alle Männer so sind. Du warst eher mit dem falschen Mann zusammen.

Kommentar von CaroCaro246 ,

Ja da hast du recht....

Damit hat auch alles erst angefangen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community