Frage von Niklas1102, 62

Kann meine Arme nicht mehr durchstrecken, was tun?

ich bin 16 jahre alt und betreibe seit 4 Monaten Krafttraining. Ich absolviere drei mal in der woche ein ganzkörpertraining und verstehe nicht, dass ich meine Arme nicht mehr richtig durchstrecken kann. Habt ihr Tipps für mich und eventuell ein paar Dehnübungen?

Gruß Niklas

Antwort
von Thelostboy342, 24

Durchlebt jeder, dass die armbeuge mal richtig krass brennt. Wenns weg ist kannst du aber eine höhere Intensität fahren - war bei mir jedenfalls so. Ist also ganz gut

Antwort
von TimoRa, 35

Könnte daran liegen, dass du im Verhältnis mehr Bizeps trainierst und der den Arm beugt, oder du hast aus welchen Gründen auch immer einen verkürzten Bizepsmuskel. Versuch einfach, den Arm immer wieder so weit wie möglich zu strecken, so wie du halt auch andere Musjeln dehnst.

Antwort
von user023948, 24

Zu einem guten Training gehört ja auch das dehnen danach... Mensch, Mensch...
Mindestens 10 Minuten dehnen!

Kommentar von moonbrain ,

Das ist leider komplett veraltet...sorry. Unter anderem hier nachzulesen:

http://www.fitnessmagnet.com/Artikel/Fitness/View/Fitnessartikel/246/Facts-und-M...

Abschnitt: Mythen, die nicht stimmen!

Gibt auch noch ewig gestrige, die denken, Situps verhelfen zu einem Sixpack....

Kommentar von user023948 ,

Sieht man ja aber, was bei rauskommt bei ihm! Klar ist es mit Situps nicht getan!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community