Frage von PCTalk2Me, 82

Kann mein Vater (kein Sorgerecht,anderer Nachname) mir (16 Jahre) eine Erlaubnis geben alleine in den urlaub zu fahren?

Antwort
von peterobm, 27

zu schön um wahr zu sein; Gelle - leider nicht möglich

Antwort
von Dave0000, 38

Wenn er kein Sorgerecht hat dann wohl nicht ....
Wenn du in seiner Obhut bist kann er dir in der Zeit in der du da bist (auf Anweisung der sorgeberwchtigten) schon erlauben irgendwo hinzufahren

Von dem Versuch damit aber das verbot der aorgeberrechtigten Person zu umgehen rate ich aber dringend ab....

Antwort
von Goodnight, 12

Nein, wer kein Sorgerecht hat kann nicht entscheiden was du darfst und was nicht.

Antwort
von Schuhu, 38

Wenn er kein Sorgerecht hat, kann er das nicht erlauben (oder verbieten).

Antwort
von Annika267, 55

Eigentlich nicht da er nicht das Sorgerecht hat , bzw muss er das aufenthalsbestimmungsrecht haben damit du alleine mit seiner Erlaubnis fahren darfst. Oder deine Mutter erteilt ihm die Aufsichtspflicht 

Antwort
von Novos, 7

Das kann nur die erziehungsberechtigteN PersonEN machen, denn die haben auch das Sorgerecht.

Antwort
von Menuett, 27

Nein. Er hat kein Sorgerecht.

Der Nachname spielt hier keine Rolle.

Antwort
von Aliha, 34

Nein, das muss eine personensorgeberechtigte Person tun.

Antwort
von Bitterkraut, 12

Nein, das kann er nicht. Das kann nur der Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsberechtigte.

Antwort
von HeyMr, 23

Ohne Sorgerecht hat seine Stimme keinen Wert.

Antwort
von Ifosil, 14

Nein, darf er nicht.

Antwort
von huldave, 20

Nein, kann er nicht

Antwort
von assmuss98, 27

nein, er ist nicht sorgeberechtigt

Antwort
von priesterlein, 24

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten