Frage von Annelis356, 65

Kann mein Rücken noch gelenkig werden?

Keiner aus meiner Familie war jemals gelenkig doch ich will es gerne sein bzw. Brauche es deshalb dehne ich mich jeden Tag 4-5 mal am Tag damit ich bald einen Spagat machen kann und der Rücken biegsamer wird. Nur mein Rücken will irgendwie nicht weit nach hinten, es geht also nur ganz gerade und nicht weiter.. (ich dehne mich schon seit 2 Monaten so) Wird mein Rücken aufgrund von genetischen Gründen immer so bleiben oder kann ich die Gelenkigkeit doch noch beeinflussen (bin 14, bald 15)

Antwort
von BalletStretch, 34

Hey ich habe einen sehr gedehnten Rücken und kann dir nur raten, dass du versuchst deinen Rücken rund zu dehnen, indem du die "Kobra" aus dem Yoga machst und dabei schaust, dass deine Hüfte ziemlich auf dem Boden bleibt. Und du könntest dich über eine dünne Stange mit dem Rücken legen um die Rundung einfacher zu machen. Bedenke aber dabei es nicht zu übertreiben, dass du Schmerzen dabei, oder danach hast, ein leichter Schmerz ist noch okay das geht bald weg, aber zu viel und du kannst bald nichtmehr gerade stehen, sondern machst ein Hohlkreuz. Hinzu kommt, dass du danach unbedingt immer auch in die entgegengesetzte Richtung dehnest, sonst hast du bald Schmerzen und du solltest auch daran denken, dass du deine Bauch- und Rückenmuskeln stärkst, weil diese Muskeln dir dabei helfen können dich bei einer zu starken Dehnung vor Verletzungen zu schützen. Also noch viel Spaß dabei und pass auf deinen Körper gut auf😄

Antwort
von daggicool, 64

Warum mavhst du dir darüber jetzt schon Gedanken und warum willst du unbedingt einen Spagat können? Es gibt so viele Sportarten und wenn du sportlicher werden willst, als das bisher in deiner Familie der Fall war, kannst du in einen Sportverein gehen. Da macht das ganze dann auch Spaß und artet nichtbin Quälerei aus.

Antwort
von ATorres9, 53

Wenn du deinen Rücken gelenkiger machen willst geht das natürlich, wenn du genug übst.
Versuchs wie du's auf dem Bild siehst: Stell dich mit dem Rücken an eine Wand, Stütze dich mich den Händen ab und nun gleite langsam mit den Händen an der Wand runter, bis deine Handflächen auf den Boden kommen und dann wieder hoch und das ganze wiederholst du einige Male, nach wenigen Tagen kannst du dann das ganze ohne wand. Ist super easy! Viel Spaß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten