Frage von CenkMenk, 93

kann mein Pc bzw. mein Mainboard mit einer SSD festplatte laufen, würde es sich überhaupt lohnen. habe einen Medion PC Motherboard ist MS-7658 1.0 ?

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für PC, 59

Hallo CenkMenk,

Über wie viel Kapazität sollte die SSD verfügen? Hier findest du eine Liste mit SSDs und deren technischen Daten auf Englisch: http://www.cnet.com/topics/storage/best-hard-drives-and-storage/ssd/ Ich hoffe das wird dir bei der Wahl erleichtern.
Hier findest du noch wichtige Information über die TRIM-Funktion, die fürs SSDs aktiviert werden sollte: tecchannel.de/storage/tipps/2037881/trim_aktivieren_performance_der_ssd_unter_windows_7erhoehen/

lg

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für PC, 74

Ja, geht. Dein Mainboard hat SATA2-Schnittstellen, damit kannst du schnelle SSDs nicht komplett ausreizen, es bringt aber trotzdem eine spürbare Beschleunigung beim Systemstart und bei Ladevorgängen. Wichtig ist, dass die SSD im BIOS auf AHCI, nicht auf IDE läuft. Das kannst du aber einfach umstellen. Danach auf der SSD das System neu aufsetzen.

Antwort
von CenkMenk, 56

Könnt ihr mir vielleicht eine Kostengünstige SSD empfehlen bei der dass Preisleistungsverhältniss stimmt ? LG

Kommentar von Bounty1979 ,

Eine gute SSD ist die Samsung 850 EVO, ich empfehle min. 250GB:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/250GB-Samsung-850-Evo-2-5Zoll--6-4cm-...

Kommentar von CenkMenk ,

würde diese SSD den in meinen PC passen? Danke LG

Antwort
von CenkMenk, 47

Ok, danke. Könnt ihr mir vielleicht eine Kostengünstige SSD empfehlen, bei der dass Preisleistungsverhältniss stimmt ? LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community