Frage von brainsturm, 44

Kann mein Meerschweinchen sich beim klettern verletzen?

Hallo :) mein Meerschweinchen klettert immer die Gitterstäbe und die Holzwände hoch! Die sind bis zu einem halben Meter hoch und es schafft es meistens bis fast nach ganz oben. Danach lässt es sich nach unten fallen. Ganz normal scheint mir das nicht und das andere meeri macht das auch nicht. Kann es sich dabei verletzen? Wie kann ich verhindern das es das macht? Danke für antworten :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liaya, 44

Verletzen könnte es sich dabei auf jeden Fall, wie man das verhindern kann weiß ich jedoch nicht. Meine Ratte macht solch ähnliche Sachen, was ich jedoch auch nicht mehr verhindern kann, außer ihr es abzugewöhnen.

Antwort
von HikoKuraiko, 31

Anstatt Gitter einfach Holzwände nehmen an denen es nicht mehr hoch klettern kann. Meeris machen das oft um zu betteln damit man sie beachtet und eben ein paar Leckerchen raus rückt. Lebt dein Meeri denn allein oder hat es noch Artgenossen? Und wie ist das Gehege eingerichtet?

Antwort
von DerSchokokeks64, 36

Dem Meerschweinchen mehr Platz und Beschäftigung geben.

Kommentar von brainsturm ,

es hat 3 m² Platz fast für sich allein und eigentlich immer was zu tun

Kommentar von wutzwutz ,

Wiso für sich alleine? Meerschweinchen müssen immer mindestens zu zweit gehalten werden!

Kommentar von brainsturm ,

lies doch bitte richtig. 1.: da steht FAST und 2.: im text oben steht "...das andere meeri...."

Antwort
von DieWelteinKind, 24

Hallo,

Klingt auf jeden Fall sehr lustig:D. Ja es kann sich verletzten, es muss nur mit der falschen Stelle aufkommen und schon ist es passiert! Entweder du versuchst es mit “Bestrafungen“ sprich du spritzt es z.b. immer mit etwas Wasser ab (nicht grade wenn es mitten beim klettern sondern wenn es grade anfangen will oder danach) oder du schimpfst es aus, hierbei ist allerdings ein sehr großes Risiko das es sich wegen der Strafen von dir diztanziert! Eine weitere Möglichkeit ist das du seine “Landebahn“ absicherst! Vielleicht tut es das auch nur weil es etwas mehr Bewegung will, in dem Fall kannst du es öfters rauslassen (nur dann wenn es nicht abhauen kann) oder du kaufst ihm einen kleinen Kratzbaum. Bei jedem Punkt gibt es Risiken wolltw ich nochmal gesagt haben!

LG an den kleinen Klettermeister

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community