Frage von Wutangforvr, 51

Kann mein Lehrer mich anzeigen weil ich stoned im Unterricht war?

geht das und welche konsequenzen hätte es für mich?

Antwort
von Pr3d4t0r1234, 34

Ich mir grade die Szene vor dein Lehrer fragt dich was und du dann so übelst stoned Hä was 😂😂😂
Aber ich glaube er darf dich nicht anzeigen aber halt dich und deine Eltern zum Direktor schicken bin mir nicht sicher xD

Antwort
von BerthaDieBaer, 47

"Anzeigen" kann er dich meines Wissens nach nicht. Aber in der Schule gelten natürlich auch Schulgesetz und Hausordnung. Da steht mit Sicherheit drin, dass Alkohol- und Drogenkonsum auf den Schulgelände und auch während oder kurz vor dem Unterricht verboten sind. Also kann er im schlimmsten Fall eine Disziplinarkonferenz einberufen, die einen Schulverweis beschließen kann.

Antwort
von sasukeuchia97, 38

Kann er es beweißen? 

Bei uns sind auch öfters mal Leute etwas stoned im Unterricht ;) 

Kommentar von Wutangforvr ,

Kann er nicht , er hat eine Vermutung

Kommentar von sasukeuchia97 ,

Ja was will er dann machen? Er kann ja ohne Beweise nichts unternehmen, ich vermute er ist ein Kinderschänder, wird er deswegen von der Schule geworfen? Nein.

Kommentar von sasukeuchia97 ,

Ja was will er dann machen? Er kann ja ohne Beweise nichts unternehmen, ich vermute er ist ein Kinderschänder, wird er deswegen von der Schule geworfen? Nein.

Antwort
von blacksuccubus, 51

Der Drogenkonsum ist nicht Strafbar sondern nur der Besitz das heißt solange der dich nicht mit Zeug erwischt hat kann er dich nicht anzeigen aber vor Ärger bewahrt dich das mit Sicherheit nicht ;)

Antwort
von lieblingsmam, 35

Wenn das stimmt kommt einiges auf Dich zu bis hin zum Schulverweis.

Antwort
von AnnnaNymous, 41

Aber selbstverständlich, das kann den Rausschmiss bedeuten.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten