Frage von Nafinja, 88

Kann mein Ebay-Verkauf gegen meinen Willen abgebrochen werden?

Guten Abend, ich habe soeben einen Artikel bei Ebay versteigert im Wert von 80 Euro. Unmittelbar nach Auktionsende wollte der Käufer den Kauf abbrechen. Ich bin damit jedoch nicht einverstanden und bestehe weiter auf den Kauf. Wie kann ich nun weiter vorgehen?

Antwort
von ronnyarmin, 55

Leider schreibst du nicht, ob du gewerblich oder privat verkaufst? Bei gewerblichem Verkauf hat der Käufer ein Widerrufsrecht.

Bei privatem Verkauf kannst du den Artikel als nicht bezahlt melden. Das bringt dir aber kein Geld.

Du kannst die Zahlung anmahnen und gerichtlich einklagen. Hat der Käufer aber kein Geld, bleibst du auf den Kosten sitzen.

Wichtig: Der Artikel gehört dir nicht mehr. Erneut anbieten darfst du ihn erstmal nicht.

Antwort
von Matrixarchitekt, 44

Das tollste, der Käufer wird später bei GF fragen, wie er von diesem Kauf rücktretten kann :-)

Kommentar von Nafinja ,

Ein super toller, vielsagender Kommentar - danke..................

Kommentar von Matrixarchitekt ,

bevor jemand bei Ebay etwas verkauft, meldet man sich an und liest ausführlich die AGB's, dass ist Pflicht für jedermann. Hier einfach zu überfliegen reicht nicht, sonst handelt der Jenige grob fahrlässig und diese Fehler versucht hier auszubügeln. Es ist ganz einfach jedermanns Pflicht sich mit Verkauf/Kauf/Bietregeln auszukennen. http://www.ebay.de/gds/Kaufvertrag-Ruecktritt-Vertragsbruch-/10000000010853465/g...

Antwort
von TheDevilInside0, 41

Verlange die Zahlung, ganz einfach...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten