Frage von Tembra, 34

Kann mein Bekannter mir eine Bank Überweisung verweigern ?

Hallo zusammen

Ich habe mir von einem Bekannten Geld geliehen..Und auch einen Schriftlichen Vertrag gemacht den er gegenzeichnet sobald ich ihm meine Rate zahle. Da ich aber Umziehe ist es mir nicht möglich ihm persönlich das Geld zu überbringen. Eine Konto Überweisung lehnt er strickt ab- Stattdessen bedroht er mich und will sich den Gegenstand wo für ich mir das Geld von ihm geliehen habe, aus meiner Wohnung holen. Der Gegenstand ist auf meinem Namen gekauft worden. Muss ich mir jetzt Sorgen machen?

Danke schon mal für eure Hilfe

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von miranya, 34

Wen im Vertrag nicht ausschließlich bar drin steht kannst zahlen wie du willst, er selber darf auch nichts Pfänden

Kommentar von Tembra ,

Im Vertrag steht

 nur die Summe..und die Rate..Auch nicht wo für ich das Geld bekommen habe

Kommentar von miranya ,

aber wenn du bahr zahlst lass es dir aufjedenfall quittieren, wenn der jetzt schon so anfängt, dann würde es mich nicht wundern wenn er dann sagt er habe nichts bekommen

Kommentar von Tembra ,

Ich lasse mir das immer Unterschreiben..

Kommentar von Hanso112 ,

Dieser Blödmann will bestimmt später sagen habe ich mich bekommen und dann steckst du in der Scheise

Kommentar von miranya ,

ist der Vertrag auch von beiden unterzeichnet und hast auch jeder ne Kopie?

Kommentar von Tembra ,

Ich habe 2 Verträge angefertigt..meinen hat er immer Unterschrieben. Und ich auch.Nur seinen bringt er nie mit zum Unterschreiben

Kommentar von miranya ,

Solange du einen hast mit seiner Unterschrift, ist der Rest egal.

Kommentar von miranya ,

Wenn er keinen hat, mit dem er unterschrift, dann haben eh nichts in der Hand und du müsstest nicht mal zahlen.

Kommentar von Tembra ,

Wie gesagt er hat unterschrieben..Ich hab nur Angst das er mir weiter droht .Und wirklich sich den Gegenstand aus meiner Wohnung holen kann..Aber der >Kauf ist von mir abgewickelt worden 

Kommentar von miranya ,

Wenn er eh keinen hat mit deiner Unterschrift,

Kommentar von miranya ,

Er kann nichts selber holen, das wäre Diebstahl. Und ohne einen Vertrag mit deiner Unterschrift kommt er auch nicht vor Gericht durch.

Kommentar von Tembra ,

er hat seinen Zettel 1 oder 2 mal nur Mitgebracht wo seine und meine Unterschrift drauf ist

Kommentar von miranya ,

aber wie gesagt er darf weder in deine Wohnung, noch sich irgendwas einfach nehmen, wie du zahlst ist deine sache, es ist nicht vertraglich festgelegt.

Kommentar von Tembra ,

Ich habe auf meinem Zettel  4 mal von ihm und mir Unterzeichnen lassen. Insgesammt sind es noch 8 mal..Nur kann ich es ihm wegen meinem baldigem Umzug nicht mehr Bar geben..er weigert sich wegen einer anderen lösung

Will das Geld sofort oder ich soll immer zu ihm fahren und es in Raten weiter zahlen

Kommentar von Tembra ,

Habe mich heute sogar beim Amtsgericht erkundigt.Er darf sich weigern mir seine Bankverbindung zu geben.Er darf auf Bar Zahlung bestehen

Kommentar von miranya ,

Er kann auf alles bestehen, was er will, es steht nichts darüber im vertrag. Du willst ja zahlen, wenn er es nicht per Überweisung annehmen will, hat er pech. Dann würde ich eben nicht zahlen. du kannst ihm ja ein Brief schreiben wo du es so erläuterst, am besten als Einschreiben und fertig. den Rest würde ich auf mich zukommen lassen. du hast es ihm angeboten, sogar schriftlich mit Nachweis. Aber er will nicht. dann kann er ruhig versuchen was dagegen zu unternehmen. Ich würde aufjedenfall so handeln.

Kommentar von miranya ,

mit der Barzahlung das glaube ich nicht, es gibt genug Fälle wo das genauso war. Allein der Fall bei der GEZ wo einer darauf bestanden hat es bar zu zahlen, aber die GEZ wollte nur überweisungen, sind auch nicht damit durchgekommen. Da in den AGB nicht drin stand das es nur per Überweisung geht, (als Beispiel nur kurz zusammengefasst)

Kommentar von Tembra ,

Ich bin gewillt zu zahlen, definitiv. Ich bleibe keinen Cent schuldig. Mir macht nur seine Drohung angst.Weil ich nicht auf seine Forderung eingehe

Antwort
von Hanso112, 34

Bekannter Familie oder Bekannter Freund ? wenn das aus deiner Familie jemand ist Armselig !

Kommentar von Tembra ,

Ein Bekannter Freund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten