Frage von Schmarotti, 53

Kann mein Bauchnabelpiercing bereits nach einer Woche rauswachsen?

Ich habe mir vor genau einer woche ein BNP stechen lassen. Ich habe jetzt schon das gefühl, es wächst raus, da man den stab unter der haut stärker fühlt als vorher und ich auch das gefühl habe, dass die hat zwischen den beiden löchern dünner geworden ist, also das man den stab ein klein wenig mehr sieht als vorher. Außerdem habe ich auch das Gefühl, dass sich zwischen den beiden Einstichen ein roter strich befindet, was ja ein Anzeichen für das rauswachsen sein kann. Jetzt ist meine Frage, ob man nach einer woche überhaupt bemerken kann, dass das Piercing bereits rauswächst, oder ob ich mich da einfach in was rein steigere? Bitte um antworten :)

Antwort
von MissRatlos1988, 37

Ich würde eher sagen, dass es nun schon besser verheilt und nicht mehr geschwollen ist. Ist ganz normal, dass du den Stab fühlst. Einfach so raus wachsen tut das nicht. Und erst recht nicht von heute auf morgen. Meins hab ich schon über 10 Jahre und selbst in der Schwangerschaft wars immer drin. Geschadet hat es dem Piercing nichts. Sitzt immer noch bombenfest wie am ersten Tag ☺

Antwort
von Yaustrassylien, 16

Lass es ertsmal in Ruhe abheilen. Wenn es rauswächst, kannst du leider eh nichts dran ändern. Wünsche dir aber viel Glück und dass es am Ende so aussieht, wie du es dir wünscht.

Antwort
von SeppiMontana, 33

Frag den der das Piercing gemacht hat. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten