Kann mein Arzt mir für vergangene Tage ein Attest geben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Durch die Überweisung kannst du Nachweisen, dass du beim Arzt warst. Daher kann dir der Hausarzt auch den Schein geben. Nächstes mal aber nicht so lange schlafen! Wenn der Arzt nur bis 12 da ist, kann man spätestens um 10 in der Praxis sein. Normal ist um 8 Uhr ohne Termin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das machen die Ärzte eigentlich nicht,rückwirkend. Meiner macht es,weil wir uns schon sehr lange kennen. Versuch es mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn du einen Tag in der Schule fehlst und krank Zuhause warst, die schule aber einen Attest verlangen, dann kannst du das dem Arzt sagen, oft bekommt nab dann einen Attest, insofern du wirklich krank warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nur wenn du vorher anerufen hast und sagst das du zB n tag erst später zum arzt kannst weil du zb nicht hin kommst. Dann vermekrt er das und mit glück gibt er frei sonst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rückdatierung ist möglich

Es kann manchmal notwendig sein,
auch für die Zeit vor dem Arztbesuch die Krankheit zu dokumentieren. Das
ist in engen Grenzen erlaubt, § 5 Abs. 3 AU-Rhr

...wenn du dazu mehr wissen möchtest, lies im Link nach..

Quelle:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Tage rückwirkend - mehr ist gesetzlich nicht erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dankeschön für die Antworten! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, im Normal Fall nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung