Frage von Digital1986,

kann mann windows 7 mit windows xp überspielen ??

Hallo,

ich hab mit einen neues notebook zugelegt und da ist windows 7 drauf , ist es den möglich das ich da windows xp drauf machen kann weil es ist ja älter .

und kann es möglich sein das ein notebook zu gut in der leistung für win xp ist ?

Daten : acer aspire 7540g

17.3" HD+ Acer CineCrystal™ High-Brightness mit LED Backlight / AMD® Turion™ II X2 M300 (2.00GHz, 1MB L2 Cache) / 4096MB Ram / 320GB S-ATA / DVD-SuperMulti Double Layer / ATI Mobility Radeon™ HD 4570 512 MB dediziert, bis zu 1792 MB shared VRAM / HDMI / WebCam / Windows 7 Home Premium 64 Bit

Antwort von Redgirlfan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du alle XP Treiber hast klar, Formatieren und XP installieren

Antwort von delpiero224,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

warum willst du win 7 nicht?

es braucht nicht (wesentlich) mehr leistung als windows xp!

und du brauchst eine 64 bit version von windows xp, sonst kannst du nur 3 gb ram nutzen!

Antwort von Tekfunk35,

Wenn, dann würd ichs auf eine eigene Partition installieren. Vielleicht magst ja das 7er später doch.

Antwort von Treuepass,

Win 7 ist doch Klasse, aber wennst XP drauf haben willst , dann kannst es ja als 2. Betriebssystem installieren ( Bootmanager )

Wenn du win 7 ganz runter haben willst musst alles formatieren , und dann hast alles was auf deinem neuen Notebook drauf hast weg .

Antwort von HariboDealer,

Zu gut in der Leistung ist ein Rechner NIE!!

Und warum willst du Win7 löschen??

Das ist doch viel besser als XP!!!!

Aber um deine Frage zu beantworten: Einfach XP-CD rein, neu starten und dann von CD starten und neu installieren.

Achtung: Alle Daten auf der Festplatte gehen dabei verloren (da die Platte neu formatiert wird)!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community