Frage von asas2003, 180

kann mann mit 13 jahren ein handy kaufen?

Antwort
von Savix, 83

Sprechen wir von Handys die sich in der Preisklasse auf dem Niveau von Technikmärkten befinden, dann sicherlich nicht.

Mit 13 Jahren verfügst du nur über eine geringfügige Geschäftsfähigkeit, das heißt, dass der Kaufvertrag den du mit dem Geschäft eingehst, weitesgehend unwirksam wäre und von deinen Eltern widerrufen werden könnte (und wahrscheinlich würde). 

Kläre das am besten mit deinen Eltern und bitte sie dich beim Kauf zu begleiten, beziehungsweise den Kauf für dich durchzuführen. Sollten sie dagegen sein, haben sie sicherlich ihre Gründe dafür.

VG, Sv

Antwort
von chanfan, 85

Du meinst ein echtes oder eines zum aufessen?

Im Normalfall wird dir kein Händler ein funktionstüchtiges Handy verkaufen . (Allerdings weiß ich gerade nicht was du dir so vorstellst.)

Kommentar von asas2003 ,

eher gesagt wollte mein kleiner bruder sich dass handy kaufen

Kommentar von chanfan ,

Auch der bekommt das nicht. :)

Kommentar von Savix ,

Je Jünger die Personen werden, die an deiner Geschichtge beteiligt sind, umso geringer ist die Chance, dass du oder dein Bruder, oder sonstwer ein Handy bekommt.

Antwort
von Georg63, 35

Sich der Verkäufer auf das Risiko einlässt, dass er es zurücknehmen muss ....

Antwort
von EF4ST, 83

Wie mit vertrag oder das handy an sich?

Kommentar von asas2003 ,

das handy ohne vertrag

Kommentar von EF4ST ,

Smartphone oder wegwerfhandy?

Kommentar von EF4ST ,

Bzw wie teuer

Kommentar von asas2003 ,

150€

Kommentar von EF4ST ,

Ich denk mal nicht du kannst es ja mal versuchen

Antwort
von Chris1480, 105

Handy kann du kaufen, bringt dir ohne SIM-Karte aber gar nichts.

Sim Karte/Vertrag nur mit Erziehungsberechtigten.

Kommentar von TL0905 ,

Handy kann er sich NICHT kaufen. (Beschränkt Geschäftsfähig, Taschengeldparagraph -> du darfst nur das kaufen was du an Taschengeld monatlich bekommst. OHNE sparen. 

Kommentar von chanfan ,

Fast richtig. :)

Kommentar von Lipstique ,

Ich habe jetzt im Kaufland Handys für 15 € gesehen, und was sagst du jetzt?

Kommentar von Chris1480 ,

Das Handy, welches ich zuletzt gekauft habe, kostete bei Mediamarkt 10 Euro.

Kommentar von TL0905 ,

Ja das ist dann bestimmt ein ganz altes was du für 10€ bekommst oder mit Vertrag. Normalerweise kann man mit 13 kein gutes Handy für über 100€ kaufen

Antwort
von TL0905, 86

Nein nur deine Eltern können dir ein Handy kaufen

Kommentar von Chris1480 ,

Falsch, jeder kann ihm ein Handy kaufen.

Kommentar von TL0905 ,

Falsch, jeder über 18.

Kommentar von Chris1480 ,

Falsch.

"ein handy ohne vertrag kaufen darf man schon wenn man beschränkt geschäftfähig ist, also schon mit 7 jahren :)"

Quelle: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wieviel-jahren-darf-man-sich-ein-handy-kaufen

Kommentar von Sleep9x ,

Wenn schon Zitieren dann bitte auch richtig!

" (...)

wenn der kaufpreis des handys das "gängige durchschnittliche"
taschengeld bei weitem übertrifft, könnte es nur EVTL problemchen beim
kauf geben."

Merkst du was?

Kommentar von TL0905 ,

Informiere dich richtig bevor du widersprichst!

Welche Geschäfte darf man unter 18 nicht alleine machen? Alles, was mit schriftlichen Verträgen und Verpflichtungen zu tun hat. (Handykauf, Zeitungsabos, Kreditaufnahme usw.) Käufe von Dingen, die Jugendliche nicht besitzen dürfen. (Zigaretten, Waffen, Alkohol usw.) Käufe teurer Geräte und Anschaffungen, die normales Taschengeld überschreiten. (Autos, Häuser, teure Elektronik)

http://www.kindersache.de/bereiche/deine-rechte/fragen-rechte-konkret/artikel/ta...

Und jetzt nerv wo anders rum!!!

Antwort
von momohero, 11

Versuchen kannst du es ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten