Kann mann Millionen verdienen wenn man in der Bank arbeitet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja. Angenommen Du verdienst im Mittel 50.000 €/Jahr und arbeitest 40 Jahre, dann hast Du dort zwei Millionen verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar. Wenn du z. B im Monat einmal von jeden Konto 20 cent auf dein Konto abbuchen lässt. Darf nur nicht auffliegen :b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist kaum möglich, außer du bist einer der obersten Chef, als normaler Bankkaufmann schafft man das auf gar keinen Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein? Was isn das fürne Frage alter, dann wäre ja jeder Bankmitarbeiter reich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem normalen Gehalt nicht. Mit guten Anlagemöglichkeiten heute auch nicht mehr, da es sie nicht mehr gibt.

Bleibt also nur, sich vom Azubi zum Vorstand hochzuarbeiten. Dauert dann auch nur ungefähr 20 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mal 10.000€, du müsstest sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Arbeitgeber ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung