Frage von maximalderb, 60

Kann mann in gta 5 pc dass laden der map verschnellern?

Hallo ich habe mir gta 5 für denn pc geholt. Jetzt lädt die map aber kaum es seien ich bleibe auf einem punkt eine zeit lang stehen.

Antwort
von Neo127, 23

Bitte mach das Spiel nicht auf eine SSD!
Du hast zu langsamen und/oder wenigen RAM oder Grafikspeicher (VRAM)

Antwort
von Christoph34212, 18

Hallo, ich denke es sind eigentlich die wesentlichen Faktoren wichtig um schnelle Ladezeiten in GTA zu haben. 1. der Prozessor 2. die Grafikkarte 3. den RAM 4. Dein Internet

1. Meiner Meinung nach solltest du mindestens einen 6-8 Kern AMD verwenden z.b. den FX-6300 oder den FX-8350. Des Weiteren kann man natürlich auch einen Intel nutzen was aber teurer ist sich aber in meinen Augen voll lohnt. Hier würde ich für einen flüssigen Spielablauf einen i7 aus der 4. Generation nehmen. Für die besten Spielergebnisse kommst dann mit abstand zu allen anderen Prozessoren nur die 5. Generation in frage.

2. Mit die wichtigste Rolle spielt die GPU oder Grafikkarte. Da solltest du mindestens eine GTX 970 nutzen noch besser ist eine GTX 980 oder gar eine GTX 980Ti. Wer es extravagant will kann auch eine Grafikkarte der GTX Titan (X, Z, normal) wählen. Ich habe leider schlechte Erfahrungen mit AMD Grafikkarten gemacht aber da wäre die R9 390X zu empfehlen.

3. beim RAM kommt es auch 2 wesentliche Faktoren an 1. auf die Taktrate und 2. auf die Speichergröße. Die Taktrate sollte nicht unter 2000 MHz liegen und für GTX wären 12-32 GB RAM optimal.

4. Ohne eine Schnelle Anbindung läuft heute nichts mehr da kann dein PC noch so gut sein. Deswegen ist es wichtig das du eine Schnelle Anbindung hat die aber auch gute Latenzzeiten zu den jeweiligen Gameservern hat. Da würde ich mindestens einen 100k Anschluss nehmen wenn anliegend sogar 200k(Alles andere nervt nur). Am besten sind 400k die erst frisch für den Endverbraucher auf den Markt gekommen sind.

Dann wäre da noch das leidige Thema mit den Festplatten. Meiner Meinung nach macht das nicht viel ob man eine HDD oder SSD nimmt. Ich hab schon mit beiden gezockt und Unterschiede wahren kaum zu erkennen. Wenn du den extra Kick aber trotzdem oben drauf haben willst(die Kirsche mit Schokoladenstreuseln aufm Eis) dann nimm eine SSD.

Abschließend kann man sagen wenn du das beachtest und die Teile besorgst dann kannst du GTA spielen wie kein zweiter. Was du tuen kannst  um deine jetziges Setup zu verbessern wäre die Option des OverClocken was aber mit Vorsicht zu genießen ist da man Sämtliche Garantieansprüche verliert. Du kannst natürlich auch einfach die Grafikeinstellungen von GTA runter nehmen aber man ist sowieso irgend wann an einem Punkt angelangt wo die Ladezeiten einfach nicht mehr zu verbessern sind.

LG Chris(vom Handy)

Kommentar von alessiolc ,

Sorry bin auf den falschen Knopf gekommen👍

Antwort
von Dinerbone, 15

Also natürlich kannst du das.

Allerdings musst du da eher was an der Hardware verändern.

z.B.

Eine bessere Grafikkarte,

GTA auf einer SSD installieren,

(bei Online) eine schnellere Internetverbindung zu legen.

Es gibt reichlich Möglichkeiten, um das zu beschleunigen. Kostet allerdings oft :)

Antwort
von AronFrisch, 28

Du kannst das Spiel auf eine Ssd tun. Da wirds schneller.

Kommentar von Neo127 ,

Das hilft nicht. Er hat zu langsamen und/oder wenigen RAM oder Grafikspeicher (VRAM).

Und außerdem macht man auf eine SSD keine Spiele, oder sonstige Anwendung welche oft Dateien lesen und speichern.

Für Anwendungen/Spiele nimmt man eine HDD

Kommentar von AronFrisch ,

Wieso ? Eben dafür ist eine ssd gemacht. Mittlerweile halten sie wesentlich mehr schreib/leseprozesse aus als vorher.

Wobei du schon Recht hast, es kann auch am Ram liegen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten