Frage von Spongebobpat, 61

Kann mann durch negativer glaube Krebs bekommen?

Hallo wenn mann daran glaubt Krebs zu bekommen Bekommt mann dann Krebs oder nicht was meint ihr ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von IXMMXIII, 49

Krebszellen hat jeder im Körper, angeblich können sie ja durch fast alles ausgelößt werden (Rußpartikel, Plastik...) Außerdem hat so gut wie jeder 3. Mensch Krebs
Also kannst du es nicht beweisen ob, wenn du dann Krebs bekommen würdest ob es vom Glauben her kam oder von was anderem.

Antwort
von Goodnight, 61

Nein, dann müsste die Umkehrthese auch stimmen.

Antwort
von Deichgoettin, 45

Nein! Man kann durch negativen Glauben keinen Krebs bekommen!!

Antwort
von cokixx, 50

Nee kann ich mir nicht vorstellen, da Krebs ja eine Zellwucherung ist, die durch den entfall der Zellen mit programmiertem Zelltot entsteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten