Frage von Kugelwunder85, 99

Kann man z.Z. in Hurghada sorgenfrei Urlaub machen?

Oder ist es dort z.Z. gefährlich? Falls nein, wie sieht es mit der Umgebung aus, ich sage mal im Umkreis von 300km?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Agopeter, 74

Gefahren gibt es heute fast auf der ganzen Welt.

Ob du die Sorgen machst wo auch immer du bist, liegt an dir ...

Hurgada als wichtige Einkommensquelle für Ägypten ist gut gesichert. Ruhiger und wohl noch weniger attraktiv für Anschläge wären Marsa Alam oder El Qusier, beide innerhalb deiner 300 km.

Ich habe meine kürzliche, selbst organisierte Reise genossen

und wünsch dir schöne sorgenfreie Wochen in Ägypten

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Vielen vielen Dank.

Antwort
von Akka2323, 70

Und denk daran, dass Du im Ausland selbst Ausländer bist. Ich hoffe, sie sind dort nett zu Dir als Ausländer. Und denken nicht über die Ausländer so wie viele hier über Ausländer denken.

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Danke. Ich hab nichts gegen Ausländer.

Antwort
von Rubezahl2000, 83

Man kann einen Sonnenbrand bekommen.
Man kann sich einen Magen-Darm-Infekt einfangen.

Was bitte, stellst du dir im Umkreis von 300km um Hurghada vor???
Links ist Wüste, rechts ist Meer.
In der Wüste kann man verdursten, im Meer kann man ertrinken.

Bürgerkrieg ist nicht in Ägypten.
Terrorgefahr besteht überall auf der Welt.

Schönen Urlaub!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community