Kann man zwei Platinen miteinander verbinden bei Arduino UNO?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du weißt, dass du mit einem Shift-Register die Anzahl der Ausgänge problemlos erweitern kannst. So kannst du mit 3 Arduino Pins gleich 8 Pins erreichen. Du kannst natürlich auch die Register an vorhandene Register anschließen.

http://www.arduino.cc/en/Tutorial/ShiftOut

Und wenn du noch mehr Pins für Ein-/Ausgänge brauchst und willst nicht mit Shift Registern arbeiten dann hol dir doch einfach einen Mega.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Singel1965
01.05.2016, 20:13

Nein das wusste ich noch nicht :)  Da ich im Englischen Sprachgebrauch noch nicht der beste bin und vor allem nicht wenn es um Elektrische Daten geht, würde ich dich bitten dass du vielleicht erklären kannst wie das geht. Also die Anschlusspläne sehe ich ja selbst, aber welche Widerstände oder welche Modulteile muss ich benutzten? Wäre nett eine Antwort zu bekommen.

0

Versuch es doch mal über die serielle Schnittstelle zu verbinden das sollte klappen glaube ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es doch mit 2 Dioden. Dann sollte es mit einem Schalter gehen.
Las doch bitte hören ob es geklappt hat.
Noch einen schönen ersten Mai.
Jörn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Singel1965
01.05.2016, 15:51

insgesamt habe ich 14 rote LED´s und 12 blaue. Wie genau soll ich die dann mit einem Schalter verbinden? Trotzdem schon einmal danke für deine Antwort

0
Kommentar von 019095
01.05.2016, 16:04

jetzt komme ich nicht mehr mit. Die Ausgänge liegen an den Dioden. An Platine 1 und 2. Wenn du jetzt einen Eingang von Platine 1 mit Diode in Reihe zum Schalter. Und das Gleiche mit Platine 2 zum Schalter. Dann drückt man den Schalter und beide Platinen starten gleichzeitig. Oder einen Ausgang von Platine 1 auf Eingang Platine 2 programmieren.

0