Frage von Aschenwolf, 94

Kann man zwei Menschen wirklich gleichzeitig Lieben?

Ich hab mich gefragt ob das realistisch ist. Ich habs persönlich noch nicht erlebt und bin einfach neugierig :)

Antwort
von invictasia, 48

Ich bin der festen Überzeugung, dass es nicht möglich ist. Meiner Meinung nach ist Liebe ein viel zu starkes Gefühl, als dass man es für zwei Menschen empfinden könnte.

Antwort
von cuppychg, 43

Naja kommt drauf an was für Liebe weil eigentlich liebt man ja relativ viele Menschen gleichzeitig..
z.B. die Eltern liebt man ja (normalerweise) und den Freund/die Freundin auch aber man würde ja normalerweise nicht sagen das einem der Partner wichtiger ist als Familie also du empfindest zwar auf eine andere Art und Weise Liebe für diese Personen aber teozdem liebst du sie gleichviel.
Meiner Meinung nach kann es also auch klappen mit der Art von Liebe die du meinst..
Hoffe konnte helfen LG

Antwort
von DesbaTop, 45

Das kommt drauf an, was man unter Liebe versteht. Ich denke man für 2 Menschen gleichzeitig eine Art verliebtsein empfinden. Richtig Lieben kann man aber nur eine.

Antwort
von minimuc, 21

Wenn du meinst du liebst zwei Personen dann stell dir mal vor: wenn du die erste Person wirklich lieben würdest, dann würde die zweite doch gar nicht vorkommen.

Kommentar von Aschenwolf ,

Ist denn das wirklich so unkompliziert?

Antwort
von sabbelist, 29

Man kann an zwei verschiedenen Menschen, die unterschiedlichen Charaktereigenschaften lieben. Was der Eine nicht hat, hat der Andere. Beim Aussehen ist es ähnlich.

Also ja, ich denke, das ist möglich.

Antwort
von R2D22016, 38

Hi, ich kenne einen Fall einer Freundin bei der das so war :) Geklappt hat dann aber beides nicht, weil beide kein Interesse mehr an ihr hatten. :/

Antwort
von NorthernLights1, 24

höchstens Partner und das gemeinsame Kind kann man gleichzeitig wirklich  lieben, aber zwei erwachsene ( mit sex --> DreierBeziehung)  nicht...dass ist mehr ein einreden bzw sich zurecht biegen, dass es möglich ist

Antwort
von BLABLAlolo, 11

Ich finde man kann nur einen Menschen richtig Lieben, für den anderen schwärmt man oder ist einfach nur in ihn verknallt. Ist meine Meinung,jeder Mensch ist natürlich unterschiedlich 

Antwort
von XLeseratteX, 33

Wenn man den ersten wirklich lieben würde, gäbe es keinen zweiten. ;)

Kommentar von Aschenwolf ,

Wie kannst du dir da so sicher sein? Überhaupt wie kann man sich sicher sein ob man die zweite Person liebt oder nur schwärmt?

Kommentar von Ashuna ,

Möchtest du alles für die Person machen? Auf sie/ihn acht geben, mit ihr/ihm alt werden. Wie würdest du reagieren wenn sie/er dich betrügt. Etc.Etc.

Das kann man einfach nicht. Man lebt ihm hier und jetzt. Für mich ist meinen Freudin mein ein und alles, aber kann ich mir sicher sein ob es dass immernoch in 20 Jahren so ist?

Gruß Ashuna

Kommentar von XLeseratteX ,

Wenn man richtig liebt, weiß man das. Liebe bzw. das Gefühl ist etwas was man nur schwer beschreiben kann.
Schwärmen ist nicht lieben. Das sind zwei verschiedene Dinge. Das Gefühl der Schwärmerei ist auch ein ganz anderes, als es bei echter Liebe ist.

Und wie Johnny Depp sagt: Wenn Du zwei liebst, nimm den zweiten. Würdest Du den ersten wirklich lieben gäbe es keinen zweiten.

Antwort
von Ashuna, 23

Richtige Liebe kann man nur einer Person gegenübe empfinden.

Aber Lust/ Begierde/ "einen Drang"/ Wohlgefühl auch mehreren gegenüber.

So sehe ich das.

Gruß Ashuna

Antwort
von 04728, 15

Ja, denke ich schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten