Frage von niximgriff, 65

Kann man zwei Browser auf einem Windows System (Win10) parallel laufen lassen?

Und zwar benötige ich für BF4 einen 32 Bit Browser zum starten (warum auch immer :/ )

Da ich meinen 64 Bit Firefox nicht deinstallieren will, habe ich mir überlegt, zusätzlich noch die 32 Bit Version von Firefox oder Opera herunterzuladen und eben parallel laufen zu lassen (nur für BF4). Kann es da irgendwelche Komplikationen mit Windows oder mit dem bereits vorhandenem 64 Bit Browser geben?

Antwort
von JustChilling, 37

Ist überhaupt kein Problem, so lange du nicht mehrere Versionen des gleichen Browsers installierst. Ich bin Webentwickler und habe immer mindestens 5 verschiedene Browser installiert, darunter auch Google Chrome und Firefox. 

Du solltest nur darauf achten, den Standardbrowser nicht versehentlich zu überschreiben. Sonst öffnet sich beim Surfen möglicherweise unerwünscht der falsche Browser, sprich in deinem Beispiel Chrome statt Firefox. 

Antwort
von mannimbs, 26

Bei Windows 10 hat die Bitrate kein Einfluss auf den
Browser. Du hast die Möglichkeit mehre Browser zu installieren („IE, Firefox, Chromeund G“) und auch zu benutzen, so mache ich es bei meiner Programmierung  auf Desktop sowie Webseiten.

Es könnte auch ein Hardware Problem sein.  Versuche im Setting alle Bitraten anzuklicken.
In Freundschaft  mannimbs!

Antwort
von Sensitive1, 49

Es ist eigentlich kein Problem verschiedene Browser gleichzeitig laufen zu lassen. Lad dir einfach noch einen runter und probier es aus.

Antwort
von SaxoDJ, 38

Naja, eigentlich nicht ich nutze selber den 32er und man merkt eigentlich keinen großen Unterschied...
Parallel geht auch, man kann ja auch FL Studio 32 und FL Studio 64 parallel laufen lassen...

Hoffe ich konnte helfen, LG,
Saxo 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten