Frage von Pau2700, 64

Kann man zur Firmung gehen wenn man nicht bei der Kommunion war?

Ich bin getauft war aber nicht bei der Kommunion. Kann ich trotzdem zur Firmung gehen?

Antwort
von dsupper, 33

Kirchenrechtlich gesehen ist die Kommunion für die Firmung keine Vorschrift. Man kann trotzdem gefirmt werden.

In der Regel wird sich der Pfarrer dann aber mit diesem Firmling besonders "auseinandersetzen", um mit  ihm die wichtigsten Fragen rund um die Kommunion zu besprechen - weil der Firmling dann bei der Firmung auch zum ersten Mal Brot und Wein empfangen wird.

Antwort
von logbkzv, 33

Ich glaube schon, da bei mir immer so ein Brief in's Haus geflattert kam wo die sagten ich kann zur Firmung (habe auch keine Kommunion)

Wenn du das aber nur machst um Geld von der Verwandtschaft zu bekommen, fände ich das aber nicht so fresh

Kommentar von Pau2700 ,

Nein mach ich nicht. Ich bekomme eh kaum etwas. Aber danke ☺️

Antwort
von Ichthys1009, 22

Zum Firm-Unterricht kannst du auf jeden Fall gehen.

Du wirst dann während des Kurses gleichzeitig auf die Kommunion vorbereitet.

Am Tag der Firmung bekommst du sowohl die Firmung als auch die Erstkommunion gespendet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community