Frage von moritz9788, 245

Kann man zu viele Unterkurse in der Abiturprüfung ausgleichen?

Hallo, mich würde interessieren, wie das ist wenn man zu viele Unterkurse in den Abiturprüfungen hat. Kann man die dann mit Mündlichen Nachprüfungen "beseitigen" oder zählt das dann direkt als durchgefallen? Bsp: P1: 4 Punkte P2: 4 Punkte P3: 7 Punkte P4: 4 Punkte P5: 6 Punkte Wenn ich mich jetzt durch eine mündliche Nachprüfung in P1 auf 5 Punkte verbessere habe ich dann bestanden?

PS: Ich schreibe mein Abi in Niedersachen.

Antwort
von Inquisitivus, 225

Du darfst maximal 1 Uk. in der gesamten Abi.prüf. haben!

...dann hätteste Bestanden ja...

Kommentar von moritz9788 ,

Ich dachte man darf 2 Uk´s haben o.O weil wenn ich mich im P1 auf 5 Punkte verbessere hab ich ja immer noch 2 UK´s in P2 und P4. 

Kommentar von Inquisitivus ,

Nein, du darfst in Maximal 1nem LK im Abitur einen Unterkurs haben!

Kommentar von moritz9788 ,

Achso ja und einen in P3 - P5 oder nicht?

Kommentar von Inquisitivus ,

genau.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community