Frage von RaZZup1, 21.1 Tsd.

Kann man wirklich über Bd-Swiss Geld verdienen, oder ist das nur Abzocke?

Gibt es hinter Bd-Swiss ein System, oder eine Methode um sich wirklich ein paar Euro im Monat dazu zu verdienen? Falls ja, wie funktioniert es? Die Seite verspricht ja, es sei ganz einfach Geld zu machen.

Antwort
von manni94, 1.368

Es ist ein Glücksspiel, wie wenn man beim Roulette auf rot oder schwarz setzt. Abzocke ist es deshalb nicht, weil jeder, der sich auf ein Glücksspiel einlässt, sich darüber im Klaren sein sollte, was er tut.

Kommentar von manni94 ,

Und? Bist Du schon reich?

Antwort
von kevin1905, 19.4 Tsd.

Nicht Verdienen mit Gewinnen verwechseln. Beim Spekulieren verdient man nichts, man kann ggf. was gewinnen. Wenn du gerne zockst, versuch es mit Sportwetten. Da kannst du maximal Totalverlust erleiden.

Die Seite verspricht ja, es sei ganz einfach Geld zu machen.

Geld verdienen ist niemals einfach. Es kann irgendwann zum selbst läufer werden aber zuerst investiert man Zeit, Geld, Mühe etc.

Antwort
von AlexChristo, 18.0 Tsd.

Was verstehst du unter Abzocke? Ist Lottospielen abzocke? ist ein Roulette-Tisch abzocke?

Binäre Optionen haben gegenüber anderen "Börsengeschäften" den Nachteil: Es gilt alles oder nichts. Wenn ich 10 Euro setze und die Wette nicht schaffe, sind die 10 Euro weg.

Wenn ich an der Börse mit Aktien handle, kann ich auch 10 Euro setzen, aber mein Verlust beispielsweise auf 2 Euro begrenzen.

Damit sich Binäre Optionen "lohnen" müsste man eine ganz ausgefuchste Strategie entwickeln, wenn es die gibt. Für mich haben Binäre Optionen etwas von einem Roulette-Tisch. Man setzt auf die Farbe Schwarz oder Rot.

 

Kommentar von RaZZup1 ,

Ich habe mit Abzocke eigentlich nur gemeint das einem da etwas falsches versprochen wird und eigentlich nur verliert. Im Endeffekt ist es eigentlich nur wie Roulett und man hat keine wirkliche logische Chance zu gewinnen.

Kommentar von AlexChristo ,

Sie versprechen, dass man damit Geld bekommen kann. Das stimmt ja auch, nur die Frage ist, wie viel Geld man in der Zwischenzeit verliert ;-). Gewinnen tut auf jeden Fall die Bank bzw. der Binäre-Optionen-Händler

Antwort
von hardwell1998, 26

Keine abzocke

Antwort
von Traveller24, 16.3 Tsd.

Der eine setzt auf steigende Kurse, der andere auf fallende Kurse. Wer recht hat gewinnt, wer falsch liegt verliert. Liegt Du mit Deinen Einschätzungen richtig, kannst Du Geld verdienen.

Allerdings ist es bei Bd-Swiss wie bei allen anderen CFD-Händlern, es kann der eine immer nur das Geld verdienen, was der andere verliert. Es stekct nich wie bei der Börse die Wirtscaftskraft der Unternehmen dahinter, die Über Dividenden und Kurssteigerungen tatsächlich Werte erschaffen. Hier wwird einfach nur Geld umverteilt. Für jeden der 1.000 Euro gewinnt, gibt es rigendwo anders einen ( oder mehrere ) der 1.100 Euro verloren hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community