Frage von FlorianFR, 58

Kann man Windows 10 noch kostenlos updaten?

Hallo,

ich habe noch einen Pc einer Freundin, welcher auf Windows 8.1 läuft. Das Update hat diese bis zum 29. Juli leider verschlafen, was ja als Ende des offiziellen Updates von Windows ist (laut meiner Recherche). Jetzt habe ich aber das Update von meinem Pc nicht direkt installiert sondern erstmal die Installations- bzw. Updatesoftware gespeichert wie es die von Windows zur Option gestellt wurde. Jetzt ist nur meine Frage kann ich diese Software auf ihrem Rechner so installieren ohne das die Lizenz verloren geht oder ist das dann der Fall?

Antwort
von Jegor, 45

"Jetzt habe ich aber das Update von meinem Pc nicht direkt installiert sondern erstmal die Installations- bzw. Updatesoftware gespeichert wie es die von Windows zur Option gestellt wurde"

Meinst du das Media Creation Tool ? Das Tool bringt nur die Installationsdateien, den Key müsstest ihr dann bei der INstallation eingeben.

Es gibt aber tatsächlich noch ein Weg indem man ein Hilfmittel aktiviert:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Und-noch-ein-Trick-weiterhin-kostenlos-an...

http://www.zdnet.de/88275801/windows-10-kostenloses-upgrade-weiterhin-moeglich/

Ob das soo wirklich Legal dann ist wage ich aber zu bezweifen.

Antwort
von rentalight, 24

Solang du ein Upgrade machst und deinen PC nicht bei aufsetzt ja.

Antwort
von loltroXD22, 18

Ich hab mal auf der Microsoft Webseite nachgesehen die sagen das KOstenlose update gibt es nicht mehr.

Antwort
von Ludi02, 30

Ja das geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten