Frage von Tashey, 28

kann man wenn man schwanger ist mit 17 jahren harz 4 beim Amt beantragen und bekommt man auch mit 17 die leistung oder erst mit 18?

Hallo eine Bekannte (17) ist schwanger und hat von Profamilia mitgeteilt bekommen das sie Harz4 beantragen kann zur unterstützung. meine Frage: kriegt Sie unterstützung / leistungen auch unter 18 jahren vom Amt ? habe gehört das man es beantragen kann aber erst mit 18 leistungen erhält..dazu muss ich sagen sie bekommt das baby wenn sie 18 ist! Lieben dank schon mal für die Antworten.

Antwort
von piobar, 14

Wenn Kinder, Kinder bekommen...

Ja, sie hat die Möglichkeit finanzielle Unterstützung zu bekommen. Ein Termin beim Amt sollte euch weiterhelfen können.

Falls deine Bekanntschaft von einer eigenen Wohnung und Finanzelle Unterstützung seitens dem Staat träumt, sie aber bei ihren Eltern wohnen kann, dann ist dieser Wunsch ausgeschlossen

Antwort
von carn112004, 1

Die Verwirrung kommt vielleicht daher, dass vor allem unter 18 natürlich noch die eigenen Eltern unterhaltspflichtig sind.

Insoweit daher der Unterhalt aber nicht kommt, gibt es dann auch unter 18 Hartz4 bzw. äquivalente Leistungen.

Antwort
von beangato, 7

Ja.

Und sie kann auch mit 18 eine eigene Wohnung bekommen, da sie mit ihrem Kind eine eigene Bedarfsgemeinschaft bildet.

Kommentar von Tashey ,

Aber kriegt sie den mit 17 auch schon alles weil sie gerade frisch 18 wird wenn das baby kommt ?

Kommentar von beangato ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten