Frage von AquaticEigenart, 11

Kann man wenn man genau 1 Tag zu jung ist in der Bundestagswahl mitwählen?

Aller Voraussicht nach, werde ich wahrscheinlich genau 1 Tag zu jung sein, um in der nächsten Bundestagswahl mitwählen darf, gibt es da irgendeine "Toleranzzone" o.Ä.?

Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von juergen63225, 1

ca. 2000 Kinder werden jeden Tag in Deutschland geboren .. wenn man also 1 Tag Toleranz geben würde, hätte man 2000 Wähler mehr, aber auch 2000 andere, die posten würden "ich bin nur einen Tag zu jung" .. also besser 2 Tage ? ..oder 3 ---  usw .. 

Es führt kein Weg dran vorbei, einen Termin oder ein Alter festzulegen, und dann muss man eben damit leben ... 

Antwort
von RuedigerKaarst, 1

Google mal nach "vollendetem Lebensjahr".
Am besten inklusive Anführungszeichen, da dann explizit gesucht wird.

Danach müsste man am letzten Tag auch wählen dürfen.

Antwort
von PatrickLassan, 6

Nein. Du musst spätestens am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben.

http://www.gesetze-im-internet.de/bwahlg/__12.html

Antwort
von Wippich, 8

Plus Minus gibt es da nicht.

Antwort
von Cemmo34, 7

Nein wenn du 1 Tag jünger bist bist du immer noch nicht in dem Alter auch wenn du 1 std jünger bist

Antwort
von Kazam95, 8

Nein gibt es nicht. Die einzige Tolleranzzone ist falls duam 03.09.199x um 23:59 Uhr geboren darfst du trotzdem schon ab 0:00 am 03.09.2016 wählen :p

Antwort
von lolihollerhop92, 8

Nein kannst du nicht!!!

Kommentar von AquaticEigenart ,

Vielen Dank für Ihre/Deine klare Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community