Frage von takemetothe1234, 56

Kann man wenn man eine Woche ungesund gegessen hat schon starke Veränderungen am Körper sehen?

Antwort
von HikoKuraiko, 20

Bei mir reichen schon 1-2 Tage um eine Veränderung zu sehen, denn: Esse ich wirklich mal zu ungesund (oder überhaupt mal wieder ungesünder) wird mein Hautbild direkt schlechter, ich bin dauermüde, friere extrem viel und fühle mich allgemein sehr matt. Esse ich dagegen so wie immer (eben "fast" clean und gesund) gehts mir bombe

Antwort
von Vivibirne, 20

Eine woche ist eher zu wenig man kann sich aber schon nach dem 2-3 tag schlapp, müde, träge und voll fühlen.

Antwort
von mrskara1, 37

Meine Mutter lag für 3 Monate im Krankenhaus, so lange mussten meine Schwester und ich uns selbst versorgen, wir beiden sind noch Teenager und mussten uns etwas überlegen. Ich kann kochen, war leider nur zu faul dafür, also gab es nur einen ausweg, ungesundeszeug! Nach einer Woche fühlte ich mich schlapp, ich war total übermüdet und fühlte eine sehnsucht nach Gemüse und Obst, deswegen bin ich in einen Laden gelaufen, um etwas gesundes zu kaufen (konnte ich zu diesem Zeitpunkt auch nicht glauben). Seitdem gab es jeden Tag Gemüse. Dir wird einfach nur klar, das etwas fehlt. Du fühlst dich komisch und schlapp! Ich kann jz nur aus meiner Erfahrung sprechen:)

Antwort
von RomanMH, 32

Kommt drauf an, wenn du 8 prozent Kfa hast weil du Diätest im Profisport dann versaut dir das alles, wenn du ein Durschnittsmensch bist eher nicht.

Kommentar von RomanMH ,

Wieso is das jz wieder 2mal da

Antwort
von RomanMH, 32

Kommt drauf an, wenn du nen Kfa von 8 Prozent hast im Profi Sport dann versaut dir das alles, wenn du aber n Durchscnittsmensch bist sieht man da nicht viel

Antwort
von 762002, 33

Kommt drauf an wie ungesund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community