Kann man wenn man eine Ausbildung im öffentlichen Dienst startet, später verbeamtet werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich. 

Es kommt aber auch immer auf den Dienst an. Zoll zum Beispiel gehört auch zum öffentlichen Dienst und dort wird man sofort verbeamtet, wenn man z. B. in den mittleren oder gehobenen Dienst einsteigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nach der Ausbildung übernommen wirst, und die Stelle eine Beamtenstelle ist, steht dem - bei gesundheitlicher und fachlicher Eignung - nichts im Wege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Möglichkeit besteht aber auch, wenn du keine Ausbildung im öffentlichen Dienst hast.

Der Vorteil ist aber, dass diese Zeit beim Beamten später in die Erfahrungsstufe eingerechnet werden kann, die ja auch einen Gewissen Teil zum Gehalt beiträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?