Frage von shaqiri11, 35

Kann man, wenn man bei Vodafone einen Vertag hat trotzdem eine andere SIM Karte einlegen?

Nachdem ich von Vodafone Rechnungen von hohe Beträge unbegründlich ohne Ende hatte (selbst mein Berater bei der Vebraucherzentrale konnte sich nicht erklären wie die Rechnungen zustande kamen) hat Vodafone meinen Vertrag gesperrt. Da ich aber noch keine Lösung gefunden habe und ich nicht genug Geld um die Rechnung zu bezahlen, habe ich eine andere SIM Karte von Aldi Talk reingelegt, damit ich wenigstens erreichbar bin und ich mich melden kann wenn was ist. Nachdem ich dann meine SIM Karte online freigeschaltet habe, habe ich auch wenig später eine SMS bekommen dass die SIM Karte und die Internet Flat aktiv ist. Aber ich kam auch nach mehreren an-und ausmachen des Handys nicht ins Internet. Und das komischste ist, nachdem ich zuhause war und mein WLAN angemacht kriegte ich noch Nachrichten von Whatsapp auf meine alte Vodafone Nummer obwohl ich schon die SIM Karte von Aldi Talk drinhatte. Kann vodafone das kontrollieren oder dauert es einfach nur länger? Woran kann das liegen?

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Handy, 25

Du musst im Handy nun die Zugangsdaten (APN) von Alditalk eingeben sonst funktioniert das mobile Internet nicht

http://praxistipps.chip.de/einstellungen-fuer-aldi-talk-internet-flat-einrichten...

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy & Vodafone, 9

Du musst im Handymenue die Konfiguration auf E-Plus stellen oder dir von der Hotline diese Daten per kostenloser SMS zusenden lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community