Frage von Nindusu, 141

Kann man wegen smurfing in CS:GO gebannt werden?

Kann man gebannt werden wenn man smurft? Und wenn man dafür gebannt werden kann wird dann nur der smurf account gebannt oder auch der main account?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nintendoluk, 141

Mittlerweile kann man auch Gegner fürs "Griefing" reporten, afaik ist das für Smurfs gedacht.

Ich hab aber noch nie von einem Fall gehört, wo tatsächlich ein Smurf gebannt wurde...

Antwort
von Leo010201, 125

nein, du hast dir mit recht einen 2. acc gekauft, steam ist froh wenn du das spiel öfter kaufst ^^

Antwort
von tiemo97, 111

Nein, vorallem weil es dir keiner beweisen kann, dass du am smurfen bist.

Antwort
von Hannibunnyy, 97

Wieso sollte man dafür gebannt werden? Wäre mir ja neu

Antwort
von nikey1, 93

Nein weder dein smurf noch dein Main kann gebannt werden.

Antwort
von Pr3d4t0rx, 70

Nur wenn du auf deinem Smurf trollst.

Antwort
von nosaj, 76

Leider nein...

Antwort
von AsuraDeYien, 89

Nein.. Steam juckt das nicht im geringsten, ist ja ihr Geld was sie verdienen. Von daher wirst du auch nicht gebannt werden. Es wird nicht auf Smurf-Accounts überprüft. Also keine Sorge, weder dein Smurf noch ein Mainaccount wird gebannt! :-)

Auch nicht von CS:GO aus.. Kumpel und ich haben 3 Smurf-Account auf die gleiche League gezogen.. Alle sind nicht gebannt. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten