Kann man wegen einer nicht eingehaltenen Leistung angezeigt werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

im prinzip wäre es das, aber im prinzip kannst du auch jederzeit wieder von so einer abmachung zurücktreten und das geld zurückzahlen. also mach das doch einfach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die frage ist wohl, ist der gesamte Vertrag rechtskräftig? Sind beide Vertragspartner ü18? Denn solche Bilder können nur unter ü18jährigen gemacht und gekauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein rechtlich wäre das ein Vertrag, der einzuhalten wäre,

WENN es sich nicht um ein sittenwidriges Geschäft handeln würde. 

Da kannst du kaum klagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell schon. Aber solange du ihm das Geld zurückschickst sehe ich kein Problem:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung