Frage von helpmeeeeeeee, 75

Kann man wegen dem Alter gekündigt werden?

Hallo, ich bin w/16 und ich habe im September 2015 meine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin begonnen. Meine schulischen Noten sind nicht schlecht und liegen im 1-2er Bereich und vom praktischen Einsatz habe ich bisher keine gehabt, da ich einmal krank war und jetzt kommt mein Problem: und zwar hatte ich heute das Endgespräch zu meinem Einsatz wo ich eigentlich eine Note kriegen würde aber die haben gesagt dass ich noch zu jung bin und bei der Körperpflege und bei den Prophylaxen mir sicher sein muss weil wenn neue Sachen dazu kommen bin ich 'nicht mehr dabei'. Und ich solle beim nächsten mal wenn jemand Sauerstoff hinhängt dabei sein und zumachen obwohl ich das alles ja eigentlich schon kann und gelernt habe und auf der letzten Station dafür gelobt wurde. Ich verstehe diese Anmerkung überhaupt nicht, ich habe jetzt keine Note bekommen weil sie mich angeblich nich bewerten könnte. Sie meinte auch dass sie Rücksprache mit den Lehrern halten würde und dass ein Praktikum oder FSJ nicht besser für mich wäre. Meine Frage ist nun ob ich deswegen gekündigt werden kann weil ich noch in der Probezeit bin..? Ich möchte die Ausbildung nicht abbrechen wegen einem FSJ.. Danke schon mal im Voraus :)

Antwort
von KleinePommes, 26

Wenn dein Alter ein Problem wäre dann hätten sie dich erst gar nicht eingestellt würde ich sagen. Ich würde mir dieser Dame einfach noch mal sprechen und sie fragen was das jetzt für dich bedeutet und du dir Sorgen machst.

Kommentar von KleinePommes ,

Du sagst ja auch du schreibst gute Noten. Gekündigt kann man in der Probezeit ohne jegliche Angabe von gründen aber so wie du sagst das du oft gelobt wirst und alles. Einfach nachfragen. Ich kann mir nicht vorstellen das du gekündigt wirst. Schlechte Noten sind auch kein Kündigungsgrund aber ist ja eh noch Probezeit.

Antwort
von Kirschkerze, 45

In der Probezeit braucht es keine Gründe um dich zu kündigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community