Frage von marsln, 87

Kann man was gegen eine raucherstimme machen?

Ich bin weiblich 15 und nicht raucherin. Trotzdem hab ich irgendwie eine raucherstimme und somit hört sich meine stimme sogar noch tiefer an. Kann man irgendwas dagegen tuen?

Antwort
von Spezialwidde, 65

Da kannst du nichts machen. Kreide essen funktioniert nur bei Rotkäppchen ;-) Mit 15 ist die Sache aber noch längst nicht ausgereift, deine Stimme kann sich noch ändern.

Antwort
von Stadtreinigung, 52

Die sogenannte Raucherstimme hat weder mit dem Rauchen noch sonstwas zu tun,das Problem liegt allein an deine Stimmbänder.Ein Besuch beim HNO wird dein Problem lösen

Antwort
von Kittylein16, 50

Nicht wirklich. Ist Veranlagung. Aber sieh es doch positiv. Manche haben auch so eine Stimme und sind begnadete Sängerinnen. Viele lieben solche Stimme, ich übrigens auch. Dieter Bohlen bezeichnet so etwas als schmutzig. Meint er aber gut.

Antwort
von Reminder123, 50

Nein ich denke nicht

Antwort
von jens8, 43

Hab da mal was im fernsehn gesehen du kanns bestimmte übungen machen aber ka wie die gehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community