Frage von circus17, 88

Kann man während Krankheit in der Probezeit gekündigt werden?

ist es rechtens einen Arbeitnehmer in der Probezeit zu kündigen, während einer Arbeitsunfähigkeit? Hierzu habe ich jetzt verschiedene Meinungen gehört, doch was gilt rechtlich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maximilian112, 47

Eine Kündigung kann jederzeit ausgesprochen werden. Eine AUB erzeugt keinen Kündigungsschutz.

Da in der Probezeit keinerlei Kündigungsschutz vorhanden ist (abgesehen von Schwangerschaft) wird diese Kündigung auch durchgehen.

Kommentar von DarthMario72 ,

Eine AUB erzeugt keinen Kündigungsschutz.

Jedenfalls nicht hier in Deutschland

Antwort
von DarthMario72, 57

In der Probezeit kann ohne jeglichen Grund gekündigt werden. Und zumindest in Deutschland ist eine AU kein Kündigungsschutz.

Antwort
von Nemesis900, 57

In der Probezeit kann dir der Arbeitgeber ohne Angabe von Gründen kündigen.

Antwort
von ToufU2, 55

Rechtlich kannst du in der Probezeit OHNE ANGABE VON GRÜNDEN gekündigt werden...
Also egal wegen was...

Antwort
von Chris1480, 55

In der Probezeit muss dir gar kein Grund genannt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten