Frage von tim405, 28

Kann man während der Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt die Berufserfahrung sammeln?

Hallo,

mache derzeit meine Ausbildung zum Bankkaufmann. Bin im 2. Lehrjahr und mache mir natürlich langsam ein paar Gedanken! Da ich nur den Realschulabschluss (1.8) habe, bleibt mir nur der weg über die Weiterbildung zur Uni. Da ich das alles schnellstmöglich machen möchte, wollte ich fragen ob man das Jahr Berufserfahrung während der Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt machen kann? Oder muss ich schon bevor ich die Weiterbildung beginne das Jahr Berufserfahrung vorweisen? Oder eben wie oben beschrieben erst zur Prüfung? Da es derzeit stellen gibt die mit 25%-50% angeboten werden (innerhalb der Bank), spiele ich mit dem Gedanken den Betriebswirt in Vollzeit gleich anzuhängen und die Berufserfahrung währenddessen zu sammeln.

Danke für eure Antworten schon mal im voraus!

Antwort
von Knelta, 12

Hallöchen

Prüfungsvoraussetzungen gelten immer erst zum Stichtag der jeweiligen Prüfung. Wenn du eine Weiterbildung machst die in einer IHK-Prüfung endet, kannst du in diesen zwei Jahren die Zugangsvoraussetzungen auch erst noch erwerben.

Also: Betriebswirt machen kannst du schon, wenn du die Berufserfahrung währendessen hinbekommst gibt es dann keine Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community