Kann man während der Kündigungsfrist fristlos gekündigt werdennnn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicher kann man, wenn ein "wichtiger Grund" vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine außerordentliche Kündigung hat keine Frist. Deshalb ja!

Wobei du wohl eher die Probezeit meinst?! Hier lässt sich ganz einfach, ohne Angabe von Gründen innerhalb 2 Wo kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sayuriiiiiiii
01.03.2016, 16:07

Nach einer Kündigung hat man ja eine Kündigungsfrist von 4 Wochen.
Meinte in dieser Zeit

0

Wenn es einen Grund gibt der eine fristlose Kündigung rechtfertigt, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es entsprechende Gründe gibt, geht das, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dem AG einen Grund dafür lieferst, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung