Frage von freddy9189, 10

kann man während der Ausbildung einen Nebenjob ausüben?

hi. ich würde gerne wenn ich eine ausbildung mache nebenbei einen nebenjob/minijob machen um mir so ca 300 € zu verdienen. da müsste sich der nebenjob aber eben nach den zeiten meiner ausbildung richten, die sicher auch nicht immer gleich sind. meint ihr so etwas wäre möglich?

Antwort
von Kirschkerze, 7

In der Regel ist so etwas schon seiten des Betriebes nicht erlaubt, denn du sollst deine Arbeitskraft voll und ganz auf die Ausbildung konzentrieren. Zudem würdest du die tägliche/wöchentliche/monatliche Höchstarbeitszeit mit Sicherheit überschreiten.

Antwort
von FoFoFo, 8

tankstellen bieten flexibele Arbeitszeiten

Antwort
von Joerrgxx2, 6

Prinzipiell schon ! Du musst es aber deiner Ausbildungsstelle melden!

Antwort
von fasanenkoenig, 10

klar wenn du noch zeit über hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten