Frage von MAGYARKINGG, 51

Kann man von Wasser sterben?

Antwort
von WhoozzleBoo, 22

Natürlich...und zwar auf viele Arten. Zum Beispiel:

  • ertrinken
  • im kalten Wasser erfrieren
  • durch einen mega Hagelkorn erschlagen werden
  • durch verseuchtes oder vergiftetes Wasser
  • zum trinken gezwungen werden bis man platzt
  • durch eine riesen Welle erschlagen werden
Kommentar von unlocker ,

oder man macht bei Trinkwettbewerben mit oder trinkt bei Sport extrem zu viel. Man platzt nicht, aber sterben kann man trotzdem. Nennt sich umgangssprachlich Wasservergiftung http://www.zeit.de/sport/2015-07/triathlon-frankfurt-wasser-hyponatriaemie

Antwort
von Mikromenzer, 30

Kann man, beispielsweise durch das Ertrinken oder durch das Erfrieren in kaltem Wasser.


Antwort
von Andrastor, 15

Natürlich kann man von Wasser sterben. Auf viele Arten sogar. WhoozzieBoo hat schon einige aufgezählt, hinzu kommen noch:

.) "Auflösen" durch zu langen Aufenthalt im Wasser

.) "Wasservergiftung"

.) Aufprall aus großer Höhe

Antwort
von Brevaz, 23

Zu hart aufs wasser aufkommen

Antwort
von RainTager, 15

Ertrinken, zu hart auf Wasser aufkommen,...

Antwort
von stertz, 35

Sagt dir das Wort Ertrinken irgendwas?

Antwort
von FeeGoToCof, 16

1. Verseuchtes Wasser

2. Ertrinken

3. Wasserfolter

Antwort
von tiergartennbg, 10

1'wenn man zu viel trinkt

2' Destilliertes Wasser

3, Salzwasser

Antwort
von EliasFragt96, 17

Ja, wenn man in kurzen Zeiträumen, viel wasser trinkt, kann dein Gehirn anschwellen und gegen die Schädeldecke drücken.

Man kann also von zu viel Wasserkonsum sterben, weil Wasser dem Körper Salz entzieht.

Antwort
von WillTell, 23

Das ist möglich. Sowohl von verunreinigtem als auch durch zu hohen Konsum.

Antwort
von Virginia47, 4

Ja. Auf mehrere Arten.

Antwort
von HappyBirthday09, 5

Ja, wenn du soviel trinkst bis deine roten Blutkörperchen platzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten