Frage von lorahe, 402

Kann man von Trockensex (Petting) schwanger werden?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft & Sex, 196

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab und brauchen ausreichend Samenplasma, um den langen Weg durch die Scheide, den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter zu schaffen.

Ihr seit also auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

In der Regel kann Petting also nicht zu Schwangerschaft führen!

Alles Gute für dich!


Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Schwangerschaft, 162

Hallo lorahe

Auch beim Petting musst du aufpassen dass keine Lusttropfen, in denen Spermien vorhanden sein können, in die Nähe deiner Scheide kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von FeX95, 100

Sofern dein Penis nicht an Ihrer Vagina wurstelt nein.

Kommentar von lorahe ,

Wie meinst du das

Kommentar von greenhorn7890 ,

wenn du das nicht verstehst bist du nicht bereit für sex

Kommentar von Newhrhr131115 ,

wie alt bist du denn?

Kommentar von FeX95 ,

Meinsut du mich oder lorahe? :D Ich bin 20.
Er? Gute Frage (.net) ......

Kommentar von Newhrhr131115 ,

ich meine ihn ja 😅

Kommentar von Newhrhr131115 ,

sie*

Kommentar von Newhrhr131115 ,

bzw ich meine lorahe :D

Antwort
von Max0907, 135

Solange kein Sperma dich an bestimmter Stelle berührt bzw damit in Kontakt kommt nein.

Antwort
von ManuTheMaiar, 148

Nur wenn Sperma oder Lusttropfen in die Mumu geschmiert werden, ansonsten nicht

Antwort
von TheBlackKing, 251

Kommt drauf an aber in der Regel

NEIN,

Auser es ist Irgenwie zu deiner Scheide durch gedrungen dann kann es Theoretisch mit einer Minimalen Prozent Ansatz passieren

Kommentar von Pfaffenhofener ,

In der Regel nein, aber um den Eisprung herum durchaus möglich. Allerdings sehr unwahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community