Frage von JTR666, 56

Kann man von sowas zunehmen?

Hey Leute!

Ich bin grad bei einer sog. "Diät", also ich mach halt jeden zweiten Tag Ausdauersport, Spinning, und versuche halt möglichst Kalorienarm mich zu ernähren. Jetzt ist es nur so, dass ich von Ernährung als solche nicht die meiste Ahnung habe, und ich mich auch nie dazu durchringen kann, mich zu belesen... Meine Frage ist nun folgende: Was ist der Zusammenhang zwischen Fett, Kalorien und Kohlehydraten? Und kann ich von meinem Lieblingsmüsli, also dem hier http://www.codecheck.info/img/125773/1 dick werden? :/

Danke schon mal für eure Antworten! :)

JTR

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 14

Fett hat 9kcal pro Gramm
Proteine 4kcal pro Gramm
Und Kohlehydrate auch 4kcal pro Gramm. Für eine gesunde Ernährung musst du deinen Tagesbedarf decken, sollst nicht hungern , abwechslungsreich solltest du essen und regelmäßig!
Mach bissl sport so 2-3 mal die woche, trinke 2-3 liter wasser oder tee am tag, salze nicht zuviel und achte auf frische und Nachhaltigkeit. Koche selbst und vermeide zu viel fett
Dick wirst du weder von mc donalds noch von dem Müsli. Die menge machts! Lg :)

Antwort
von DANIELXXL, 24

Kalorien setzen sich aus Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten zusammen

1 Gramm Fett = 9 kcal

1 Gramm Protein = 4 kcal

1G Kohlenhydrate = 4kcal

Jeder Mensch hat einen Kalorienumsatz, welchen er täglich verbrannt. Beispielsweise 2000 kcal

wenn du also abnehmen willst musst du weniger essen als du verbrennst. 

du isst 1800kcal bei einem Umsatz von 2000kcal -> Abnehmen

wenn du mehr als dein täglicher verbrauch zu dir nimmst -> zunahme

du kannst also alles essen was du willst sei es dein Müsli oder Döner oder andere Dinge. Solange du nicht mehr isst als du verbrennst wirst du nicht zunehmen.

Kalorienrechner gibt es im internet unzählige womit du deinen ungefähren kalorienverbrauch ermitteln kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community