Kann man von IPV6 DS-Lite auf IPV4 wechseln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn UM Dein Problem nicht lösen kann, hast Du nicht mehr viele Möglichkeiten.

Eine von den wenigen Möglichkeiten ist, sich an den Spielehersteller zu wenden.Mit IPv6 sind Portöffnungen auch an DS-lite-Anschlüssen kein Problem. Das jeweilige Spiel und die Mitspieler müssten sie nur nutzen.Die IPv6-Firewall in der Fritzbox ist leicht konfigurierbar, insofern wäre das die Ideallösung.

Eine weitere aber sehr aufwendige Lösung ist der Versuch das Problem über "Dritte" zu lösen. Du mietest Dir irgendeinen Rootserver an. Oder vielleicht auch billiger ist dieser Dienst hier:

http://www.portmapper.de/

Wobei ich nicht weiß, ob dieser Service auch mit Spielen harmoniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Changer61
07.02.2016, 15:12

Hi,danke für deine Antwort. Leider ist ein Kontakt mit Facepunch (Spielehersteller) bis jetzt schon zum 3. Mal gescheitert. Ich habe 3 E-Mails verschickt und mein Problem geschildert und habe nach Wochen keine Antwort bekommen. Wie funktioniert das genau mit der Portfreischaltung und der Firewall? Danke für deine Hilfe gruß changer

0