Frage von benutzerFrage, 138

Kann man von homosexuell zu heterosexuell wechseln?

Kann man seine Vorliebe der sexuelle Neigung wechseln? Oder ist das Haar genau bestimmt und man liebt halt das odee den mehr?

Antwort
von Knuckles137, 57

Joa immer mal wieder den Schalter umlegen ist durchaus möglich. Du willst heute homosexuell sein, dann lege den Schalter nach oben und wenn du heterosexuell sein willst, dann lege den Schalter nach unten.

Ne, Scherz. Wenn du merkst, dass du eher auf das gleiche Geschlecht stehst, dann ändert sich das in den meisten Fällen nicht mehr. Es kann aber auch sein, dass es nur eine Phase ist.

Darf man fragen, wie alt du bist?

Gruß Kevin

Kommentar von benutzerFrage ,

16

Antwort
von voayager, 46

Beim weiblichen Geschlecht ist das im allgemeinen kein Problem, denn das ist eh in der Tendenz bisexuell. Beim männlichen Geschlecht ist der Wechsel nur in der Pubertät und kurz danach möglich, danach im Allgemeinen nicht mehr, ausgenommen der Mann ist ausgeprägt bisexuell, was nicht häufig der Fall ist. 


Kommentar von Naaaaty ,

Definitiv falsch! Wenn du keine Ahnung von was hast, ist es am besten nichts dazu zu schreiben !

Kommentar von voayager ,

Du behauptest was, ohne im Geringsten zu begründen, pöbelst lediglich, daher hättest du lieber geschwiegen, dann wärest du Philosoph geblieben!

Antwort
von dreasox, 72

Ja es kann passieren dass sich mit der Zeit die sexuelle Neigung ändert. Ich hab eine Freundin die immer nur auf Jungs stand. Seit ein paar Monaten steht sie (auch) auf Mädchen und hat auch eine feste Freundin. Sie ist jetzt also bisexuell.

Antwort
von Naaaaty, 27

Bestes Beispiel. Du magst kein Gemüse überhaupt keins. Du zwingst dich selber dazu Gemüse zu essen.. Nach paar Monaten isst du dann Gemüse. Es schmeckt Dir immer noch nicht und es ekelt Dich immer noch an. ABER Du isst es..
Es macht Dich nur nicht glücklich.

Genauso ist das mit dem homosexuell sein auch. Also das ist meine Meinung.

Gott hat dich zu dem gemacht was Du bist. Er hat entschieden ob du Homo oder Hetero bist. Wenn du mit der Entscheidung nicht zu Frieden bist. Kannst du natürlich auch dagegen ankämpfen. Dann sind wir oben bei dem Gemüse Beispiel.. 😁

Kommentar von benutzerFrage ,

Danke für das beste Beispiel dass ich mir bisher bildlich darstellen kann ;)

Kommentar von Naaaaty ,

Kein Ding :)) so erklär ich das immer wenn mich jemand fragt warum ich'n Homo bin. 😁

Antwort
von Ursusmaritimus, 46

Wenn du bisexuell bist innerhalb von Minuten (oder weniger).......

Antwort
von schokimusik2000, 45

Ich kenne viele die erst später herausgefunden haben, dass sie schwul sind.  Ich selbst habe auch erst vor einemJahr gemerkt, dass ich nicht nur auf das andere Geschlecht stehe.  Ich denke nicht dass das genau vorherbestimmt ist.

Antwort
von floppydisk, 41

mann kann nicht einfach seine neigung umpolen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community