Frage von juliaisdumb, 36

Kann man von Gesamtschule auf Gymnasium in der Oberstufe wechseln?

Hallo zusammen,

ich diskutiere gerade mit meiner Freundin, ob es möglich ist von der Gesamtschule, 11 Klasse, auf das Gymnasium zu wechseln und dort dann nur die 2 Jahre Abitur macht und nicht wie auf der Gesamtschule seine 3 Jahre macht. Ich bin der Meinung, dass man, wenn man wechselt, eine Klasse wiederholen müsste, damit man 3 Jahre Abitur hat. Sie ist der Meinung, ich könne einfach wechseln und dann wäre ich in der 10ten und müsse dann nur bis zu 12ten machen? Ist das möglich?

Antwort
von atzef, 24

Eher nicht.

Die meisten Gymnasien würden sich dich nicht ans Bein binden, wenn es dafür keinen zwingend wichtigen Grund gibt wie z.B. einen Wohnortswechsel.

Antwort
von grubenschmalz, 23

Abitur dauert am Gymnasium und an der Gesamtschule drei Jahre. Einzige Ausnahme ist Hamburg oder Berlin.

Kommentar von NMirR ,

überall 3 Jahre? okay da hatte ich ja Glück mit meinen 2

Kommentar von Tavtav ,

Ich auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community