Kann man von fast 700€ für Lebensmittel im Monat leben?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Hallo,

grundsätzlich lässt sich von 700€ durchaus über den Monat kommen. Das funktioniert auch mit weniger. Alg 2 Sätze liegen deutlich darunter. Es ist in etwa die Hälfte.

Allerdings sind Lebensmittel nur das Eine. Dein etc darfst Du nicht vergessen.

Darunter fallen diverse Versicherungen, Auto betanken, Freizeit...? Ausflüge...?

Ein wichter Punkt ist die Kleidung.

Es ist elementar wichtig den Überblick zu haben. Der lässt sich schnell aus den Augen verlieren. Damit man die Ausgaben unter Kontrolle bekommt und behält, kann es von Vorteil sein ein Haushaltsbuch zu führen. Dort werden alle Ein- und Ausgaben, jeden Monat eingetragen. Schon erhält man einen sehr guten Überblick, der oft verwundert.

Es ist nicht nur wichtig was man kauft, sondern auch wo man kauft. So gibt es beispielsweise zwischen Discounter und normalen Lebensmittelmärkten gewaltige Preisspannen. Da können Lebensmittel schnell das Doppelte kosten. Es ist ein großer Faktor mit dem sich sparen lässt.

Dann bleibt auch am Ende jeden Monat geügend Geld für schönes.

Wer Prioritäten setzt dem bleibt jeden Monat genügend Geld für Champagner....  😏


Gruß, RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Etc. ist wichtig.... Und was hast Du alles abgezogen? Alle Fixkosten (Strom, Heizung, Auto, Versicherungen, Miete,...)?

Wenn zu den Lebensmitteln noch Hygieneartikel, Klamotten, Kosmetik, evtl. Neuanschaffungen/Reparatur dazukommen... Kommt es natürlich darauf an, ob Du selbst kochst - oder lieber essen gehst.

Also ziemlich pauschal Deine Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wtf? ich gebe 200 für essen und Hygiene aus und lebe ziemlich gut. mit 700€ bekommst du vier Leute gaanz entspannt satt und glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde lieber die Hälfte sparen als das Geld nur für Lebensmittel zu verwenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde beim Kauf von Lebensmitteln nicht unbedingt von "verballern" sprechen.

Und an deiner Stelle würde ich bei 700€ verfügbaren Geldes im Monat dringend über eine Anlage nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kochst du selbst? oder übernehmen das Unternehmen wie MCD für dich? 700€ / Monat im normalfall, also Frühstück nen Brot, Mittag warm und abends ne scheibe Brot oder so kommst du sicherlich gut mit aus. wenn du nicht jedes WE 100€ in die Kneipen und Discotheken trägst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine Person? Davon kannst du 3 Monate leben!! Wenn nicht noch mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie man lebt. Nur allein für Lebensmittel reicht das locker für eine Person. Wenn man raucht, Alkohol trinkt, viel auswärts essen oder häufig ins Kino geht, kann das Geld schnell weg sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisschen eng.

Was kostet die Wohnung denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Kauf dir obst und gemüse aus der Tiefkühltruhe (vitamine bleiben erhalten)
Kartoffeln nudeln reis brot toast semmeln sind günstig & sättigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich 700 EUR nach allen Abzügen noch übrig hätte, wäre ich froh! Du würdest auch mit 200 EUR locker pro Monat auskommen (oder auch weniger) wenn du Preiswert einkaufst und nicht täglich auswärts essen gehst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber ja.

Ein ALG-II-Empfänger hat von den 404 Euro Regelsatz nach Abzug von Versicherungen, Tel. usw. vlt. gerade mal 250 Euro für Lebensmittel, Getränke, Hygieneartikel, Drogerieartikel usw. zum "Verballern" und muss auch damit klarkommen (Miete jetzt mal aussen vor gelassen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bekomm ne 4köpfige Familie mit 250€-300€ im Monat lässig satt! (Inclusive Getränke) Dann müssen dir ja 700€ auch reichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo wenn du zuviel hast sparen oder mir geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich mit dem Champagner und Kavier etwas einschränkst, dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ICH so viel Kohle hätte, müßte ich nicht mehr bei Wind und Wetter viele Rollstuhlkilometer unterwegs sein, um für "Schnäppchenpreise" einkaufen zu können, sondern könnte öfter mal richtig gut essen "gehen"\\fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geissens kämen damit nicht aus, Oma Käthe von Gegenüber würde vor Freude Luftsprünge machen.

Ob Du damit auskommst? - Keine Ahnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

eigentlich schon. Kommt halt nur drauf an, was das etc. ist. 

Wenn Du sehr teuere Hobbys hast, wo Du im Monat schon mehrere 100,-- brauchst, dann kann es auch zu wenig werden.

Wenn Du aber jetzt davon Lebensmittel kaufst, dann auf jeden Fall.

Liebe Grüsse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebensmittel und Weggehen? Wird eng aber könnte klappen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit "etc."?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?